• LAYMENT & Tyranuke

  • Sa, 02.05.2015 ab 20:00 Uhr
  • The TUBE
    Kurze Str. 9
    40213 Düsseldorf
LAYMENT & Tyranuke - The TUBE - Düsseldorf

Klassische Metal-Riffs und hymnische, Ohrwurm-gefährliche Refrains sind genauso Zutaten des aktuellen Layment-Albums, wie Hardrock-Elemente, akustische Folk-Einsprengsel und melancholische Passagen. Was auf dem Papier nach einer kruden Mischung klingt, ergibt im Höreindruck Sinn, Songs wie „This Covenant“ oder „I Am Kholossos“ bieten hierfür ebenso wunderbaren Anschauungsunterricht, wie das Riffmonster „Rejected Son“ oder das schwermetallische „The Seafarer“.

Die Band, schon 1996 in Herne aus einer Schülerband entstanden, blickt auf die üblichen Besetzungswechsel und zwischenzeitlichen Auflösungen zurück. Nach mehreren Demos und Live-Mitschnitten erschien dann im Jahre 2007 das Debütalbum „Declaration“ bei Yonah Records, ebenso wie der Nachfolger „Traces“ von 2009. Nach längerer Schaffenspause und dem bereits erwähnten Besetzungwechsel am Schlagzeug erscheint 2014 das neue, im Vergleich zu den Vorgängern deutlich epischere Album „Of Gods & Goats“ ...

https://www.facebook.com/layment?fref=ts

Tyranuke (IPA: tajrənuk) bietet der Musikszene seit 2008 klischeeentrückten Metal auf hohem musikalischen Niveau.

Die Jungs von Tyranuke fügen ihre Fähigkeiten aus teils unterschiedlichen Musikrichtungen geistreich zusammen, um den Sound zu erschaffen, der schon auf vielen Konzerten das Publikum begeistert hat.

Die tiefe Harmonie zwischen den Bandmitgliedern und ihre Freundschaft zueinander sind tragende Elemente bei der Komposition der Musikstücke, was sich in den Endprodukten und ihrer Präsentation widerspiegelt. Diese gleichsam energetische wie musikalische Mixtur wirkt ansteckend.

Tyranuke ist Hörspaß und Erlebnis für Musikbegeisterte und auch Musiker. https://www.facebook.com/Tyranuke?fref=ts

NEWS & UPDATES alle The TUBE shows & events auf einen blick: https://www.facebook.com/the.tube.duesseldorf/events The TUBE gratis newsletter: http://the-tube-club.blogspot.de/p/newsletter.html