• Nacht der Museen - Lesung im Landtag mit Wolfgang Frings und Dorian Steinhoff

  • Sa, 18.04.2015 ab 20:00 Uhr
  • Landtag NRW
    Platz des Landtags 1
    40221 Düsseldorf
Nacht der Museen - Lesung im Landtag mit Wolfgang Frings und Dorian Steinhoff - Landtag NRW - Düsseldorf

In der Nacht der Museen öffnet die Bibliothek des Landtags NRW ihre Türen für zwei Lesungen: Wolfgang Frings und Dorian Steinhoff erzählen Geschichten, die verschiedener kaum sein könnten und die sich stets in dem Spannungsfeld zwischen Absicht und Zufall, Glück und Pech, Macht und Machtlosigkeit bewegen.

Um 20.00 Uhr liest der ehemalige WDR-Fernsehredakteur Wolfgang Frings aus seinem Roman "Nie wieder arm". In diesem schildert er die Geschichte dreier Männer, die kreativ und kaltschnäuzig Banken, Investoren und die High Society an der Nase herumführen. Der Roman beruht auf der wahren Begebenheit eines Henkel-Betrugsfalls.

Um 21.00 Uhr begegnen wir dann dem Düsseldorfer Autor und Literaturvermittler Dorian Steinhoff, der in seinen Erzählungen beschreibt, wie der Zufall über das Leben entscheidet, wie Menschen ungewollt und schuldlos in Schlamassel schlittern und wie es immer auch diesen einen Moment gibt, in dem sie hätten Einfluss nehmen können.

Moderation: Michael Serrer (Leiter des Literaturbüros NRW)

Eintritt über den "Nacht der Museen"-Pass. Gäste, die nicht an der Museumsnacht teilnehmen, können sich per Mail an: brigitte.mueller@landtag.nrw.de anmelden.

Foto Wolfgang Frings: Copyright Grupello Verlag Foto Dorian Steinhoff: Copyright Marco Piecuch