• Aufgegabelt - literarische Sahnestücke mit Armin Bings, Sven-André Dreyer und Vera Wieding

  • So, 12.06.2016 ab 15:00 Uhr
  • Damenundherren Kulturverein
    Oberbilker Allee 35
    40215 Düsseldorf
Aufgegabelt - literarische Sahnestücke mit Armin Bings, Sven-André Dreyer und Vera Wieding - Damenundherren Kulturverein - Düsseldorf

land in sicht im duh – literarische sahnestücke gibt es diesmal nicht nur fürs ohr und auf dem teller. in der foto-text-ausstellung „rhenus fluvius“ stehen damen wie herren kopf am rhein und versuchen, sich nicht im labyrinth der gefühle zu verirren. nur an diesem sonntagnachmittag – nur im duh. kommet zuhauf mit dem kanu oder dem klapprad...armin bings ist nicht nur experte für „texte, torten, heißgetränke“ – gemeinsam mit dem songwriter andre schmidt tourt er bisweilen durch die (rhein)lande und präsentiert eigene texte und lieder mit pointen und poesie. am sonntag stellt uns der kölner autor und logopäde kurzgeschichten und gedichte aus seinem erzählband „große frau auf klapprad“ vor. sie bilden die literarische springform für das interludium, für das sich die künsterlin vera wieding mit dem düsseldorfer autor und redakteur sven-andré dreyer zusammengetan hat. gezeigt werden aufnahmen und texte, die den dialog einer romantischen begegnung am rhein widerspiegeln. um dies zu entschlüsseln, ist die eigeninitiative des publikums ausdrücklich erwünscht.http://www.lesefutter.org/literatur/182-armin-bingshttp://www.vera-wieding.com/http://www.sven-andre-dreyer.de/die damenundherren versüßen euch bei „aufgegabelt – literarische sahnestücke mit …“ einmal im monat den sonntagnachmittag mit selbst gebackenem, selbst aufgebrühtem und textkrümeln aus nordrhein-westfälischen federn. kommt vorbei, macht es euch gemütlich und lasst euch köstliche kurzgeschichten auf der zunge zergehen, löffelt literweise lyrik, stutzt bei saftiger satire oder lasst den mund offen stehen bei kalorienreichen kriminalfällen mit schuss …es ist angerichtet – für damen und für herren!einlass: 15 uhr, lesung 16 uhr (ca. 1 std.)anschließend: fußball-em ab 20 uhreintritt frei / spende für damenundherren e.v. erwünschtmit freundlicher unterstützung der landeshauptstadt düsseldorfwww.literaturstadtduesseldorf.de