• Gesprächskonzert mit dem Ruan-Meister Feng Mantian

  • Do, 07.04.2016 ab 18:00 Uhr
  • Konfuzius-Institut Düsseldorf
    Graf-Adolf-Str. 63
    40210 Düsseldorf
Gesprächskonzert mit dem Ruan-Meister Feng Mantian - Konfuzius-Institut Düsseldorf - Düsseldorf

Das Konfuzius-Institut Düsseldorf lädt Sie herzlich ein zu einem

Gesprächskonzert mit dem Ruan-Meister

Feng Mantian

am Donnerstag, 7. April 2016, 18:00 Uhr im Konfuzius-Institut Düsseldorf

Ein Konzert mit dem Musiker Feng Mantian ist ein besonderes Erlebnis. Feng ist nicht nur ein Meister auf der Ruan, sondern er verbindet seine Darbietung mit Reflexionen über die Musik und ihre Einordnung in die chinesische Geisteswelt. Das Konzert in Düsseldorf widmet sich der Lyrik des berühmten chinesischen Dichters Li Bai.

Feng Mantian ist ein Meister auf der Ruan, einer viersaitigen chinesischen Laute. Er stammt aus einer Musikerfamilie und erlernte bereits in jungen Jahren das Spiel auf chinesischen Saiteninstrumenten. Mit 16 Jahren wurde er in das China National Orchestra aufgenommen, das mit traditionellen chinesischen Instrumenten sowohl klassische wie moderne Stücke zur Aufführung bringt. Feng hat sich intensiv mit der Ruan auseinandergesetzt und sowohl die Musik wie auch das Instrument selbst systematisch erneuert und verbessert. Er ist auf zahlreichen Festivals in China wie auch auf internationaler Ebene aufgetreten. In China genießt er höchste Anerkennung, so spielte er in der Großen Halle des Volkes im kleinen Rahmen sowohl 2013 vor dem chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang und dem russischen Ministerpräsidenten Dimitri Medwedew als auch im November 2014 für Staatspräsident Xi Jinping und US-Präsident Barack Obama.