• I.K.Inha

  • So, 18.03.2018 ab 11:30 Uhr
  • Kultur Bahnhof Eller
    Vennhauser Allee 89
    40229 Düsseldorf
I.K.Inha - Kultur Bahnhof Eller - Düsseldorf

I.K. Inha - Wegbereiterder finnischen PhotographiePhotographien aus Karelien / Finnland von 1892 bis 189418.3. bis 29.4.2018Kultur Bahnhof Ellerin Düsseldorf---------Im Jahr 2017 feierte der Staat Finnland sein 100jähriges Bestehen. Aus dem Anlass hat eine finnisch-deutsche Projektgruppe die Ausstellung mit 60 frühen Arbeiten des Pioniers der finnischen Photographie I.K. Inha (1865-1930) für eine Tournee in Deutschland zusammengestellt. Inha hatte sein Handwerk in Deutschland und Österreich erlernt, seine Arbeiten wurden hier aber noch nie gezeigt. Die Aufnahmen von finnischen Landschaften, Dörfern und Menschen in ihrer natürlichen Umgebung entstanden zwischen 1892 und 1894. Finnland war russische Provinz und Inha ein junger Mann. Die als Buch veröffentlichten Bilder machten ihn schnell berühmt, sie wurden ein wichtiger Baustein der eigenen finnischen Identität. Die Exponate der Ausstellung sind rekonstruierte Faksimiles der verblichenen Albumin-Originale in finnischen Archiven.18.3.- 29.4.2018 . Kultur Bahnhof Eller . Vennhauser Allee 89 . 40229 DüsseldorfDi bis So 15 bis 19 Uhr . www.kultur-bahnhof-eller.de . Tel. 0211 - 210 84 88 . Eintritt 3 €Zur Eröffnung am Sonntag, dem 18. März 2018 um 11.30 Uhr sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen. Zur Einführung spricht der Fotograf Reiner Frommer, Kurator der Ausstellung. Innerhalb der Ausstellungszeit werden zwei Veranstaltungen zur Musik und Literatur Finnlands stattfinden.Sonntag, den 25. März 2018 um 16 UhrLiteratur-Caféüber finnische Autoren. Vortrag und LesungSinikka Keller spricht über das Werk einiger Autorenund lässt kurze ausgewählte Texte von Lönnrot bis Oksanen vorlesen.Eintritt 5 €Sonntag, den 15. April 2108 um 16 UhrKonzertmit 2 finnischen Akkordeonisten und finnischer Musik