• Buriers / RaumZeitPiraten

  • Fr, 20.05.2016 ab 20:00 Uhr
  • Wfünfsieben Studio
    Worringer Straße 57
    40211 Düsseldorf
Buriers / RaumZeitPiraten - Wfünfsieben Studio - Düsseldorf

Buriers. (uk) LIVE exhibition by RaumZeitPiraten

Buriers - Geben ihren poetischen und oft düsteren Songs Zeit zur Entfaltung einer fragilen Schönheit. „No hope for folk singers these days“ heißt es im ersten Song der neuen Platte. Es ist eine traurige, ätherische Romantik in den Liedern der Gruppe. Melodien tauchen nicht bloß als Hook auf, die vermeintlich verschiedenen Genres Rap und Folk fließen wie von selbst ineinander. Das Ergebnis ist ein getragenes aber völlig unprätentiöses Statement gegen die Zumutungen des Alltags, gegen die Einsamkeit und das Älterwerden. Weder schlichte Folk-Introspektion noch Rap- oder Popderivat. Etwas Eigenes.

• »Raw, vital… real.« Clash Magazine • »A curious, bewitching broth.« Rough Trade Records • »The Lyrical Power of a nose-splitting head butt.« GoldFlakePaint • »Like a modern-day Leonard Cohen.« Volume Magazine • »Selten haben zerbrechliche, poetische Lieder eine solche Sprengkraft gehabt.« prettyinnoise.de

� Im Atelier der RaumZeitPiraten. In Komplizenschaft mit dem Label Ana Ott und SHINY TOYS

http://www.anaott.de/ / http://www.shinytoys.eu/ / http://www.raumzeitpiraten.com/