• Ukrainische Preisträger des Kasimir-Malewitsch-Preises

  • Mi, 29.04.2015 ab 18:00 Uhr
  • Polnisches Institut Düsseldorf
    Citadellstraße 7
    40213 Düsseldorf
Ukrainische Preisträger des Kasimir-Malewitsch-Preises - Polnisches Institut Düsseldorf - Düsseldorf

Die Ausstellung „Trotz allem” präsentiert Werke der vier bisherigen Preisträger des Kasimir-Malewitsch-Preises: Alevtina Kakhidze, Stas Volyazlovsky, Zhanna Kadyrova und Lada Nakonechna.Der Malewitsch-Preis ist der erste Kunstpreis in der Ukraine (nach ihm wurde der PinchukArtCentre Prize ins Leben gerufen) und signalisiert, dass die Zeit reif ist für neue, alternative Kunstformen. Dank der sorgfältigen Auswahl des Polnischen Instituts Kiew wurde er bislang an, innovative, herausragende Künstler verliehen. Sie sind jung, haben aber schon ein bedeutendes Werk vorzuweisen. Sie sind international präsent und bewegen sich in ihrem Schaffen souverän zwischen verschiedenen Medien: Grafik, Skulptur, Installation, Performance, Videokunst. Dabei folgen sie unterschiedlichen künstlerischen Strategien.Die Ausstellung präsentiert somit vier parallele Erzählungen, alle vier verwurzelt in der schwierigen Wirklichkeit der Ukraine, wo Krieg herrscht, wo der Kampf für die Demokratie andauert und wo unter widrigsten ökonomischen und sozialen Bedingungen die Kunst blüht ‒ trotz allem.