• Leute machen Kleider - Lesung mit Imke Müller-Hellmann

  • Fr, 09.11.2018 ab 19:30 Uhr
  • GLÜCK - Friseur & Café
    Obermauerstraße 39
    47051 Duisburg
Leute machen Kleider - Lesung mit Imke Müller-Hellmann - GLÜCK - Friseur & Café - Duisburg

Nach "Verschwunden in Deutschland - Lebensgeschichten von KZ-Opfern, auf Spurensuche durch Europa" ist "Leute machen Kleider" das zweite literarische Werk von Imke Müller-Hellmann. Die Autorin wird aus ihrem aktuellen Buch "Leute machen Kleider" (2017) lesen, gerne auch mit anschließender Diskussion. Beginn ist um 19.30 Uhr.Es wird warme & kalte Getränke geben. Der Eintritt ist frei - Es wird ein Hut rum gehen.Wir freuen uns auf Euer Kommen! ___________________________________________________________________"Wer sind die Menschen, die die Kleidung herstellen? Wie leben sie? Imke Müller-Hellmann packt ihre Lieblingskleidungsstücke ein und fährt los: Bangladesch, Vietnam, Portugal, Deutschland, China. Sie reist durch eine weltweit vernetzte, gigantische Industrie, in der, zumal in den Ländern des Globalen Südens, häufig soziale und ökologische Missstände herrschen. Sie erhält Einblicke, die überraschen, und erlebt Situationen, die nahe gehen. Sie dokumentiert, was ihr wiederfährt und schreibt auf, was die Leute, die ihre Kleider machen, aus ihren Leben erzählen.""Ein unaufgeregtes, aber ausgesprochen lesenswertes Buch."Die taz"Ein Buch, in dem eine gewaltige Energieleistung, Mut und Unerschrockenheit stecken."AM ERKER"Spannender als ein Krimi."Schwarzwälder Bote"Sehr lesenswert."Der Bremer Antifaschist"Ein eindringliches Buch, das den Menschen ungewohnt nahe kommt."FAZ"Mit feiner Feder geschrieben."DONNA"Ein Buch, das unter die Haut geht."VERDMehr Informationen über die Autorin auf https://www.imkemuellerhellmann.de/Rezension der taz - http://www.taz.de/!5459602/