• Eva Kruse

  • Fr, 07.09.2018 ab 20:00 Uhr
  • Intermezzo Konzerte
    Lutherkirche
    47058 Duisburg
Eva Kruse - Intermezzo Konzerte - Duisburg

Tjadina Wake-Walker (Oboe)Uwe Steinmetz (Sopran- u. Alt-Saxophon)Christian Jormin (Piano)Eva Kruse (Bass)Eric Schaefer (Schlagzeug)Aus dem Wasser auf das Moped, und die Fahrt geht los. So könnte eine Kurzbeschreibung der jüngsten Geschichte der Bassistin und zweifachen Echo Jazz Preisträgerin Eva Kruse und ihrer aktuellen CD „On the Mo“ lauten. Mit Mo ist das für die schwedischen autofreien Schären-Inseln so charakteristische Lasten-Moped gemeint, mit dem Eva Kruse ihren Kontrabass zum Fähr-Anleger fährt, um von dort aus dann die Reise zu ihren Konzerten in aller Welt anzutreten.Auf musikalische Entdeckungsreise gehen, einen verlässlichen Motor bei sich haben: On the Mo – On the Go, das Motto, unter dem die Bassistin und zweifache Echo Jazz Preisträgerin Eva Kruse die Musik für ihr neues Album komponierte. Wunderschöne Kompositionen, gespielt von der Oboistin Tjadina Wake-Walker sowie dem Saxofonisten Uwe Steinmetz. Wie selbstverständlich mischt Eva Kruse in ihren Kompositionen Elemente aus Jazz, Klassik und Pop, was es nahezu unmöglich macht, ihre Musik in eine bestimmte Schublade zu zwängen.Seit Eva Kruse ihren Lebensmittelpunkt nach Schweden verlegt hat, nähert sie sich natürlicherweise auch der schwedischen Musikkultur an. Mit Christian Jormin hat sie einen Pianisten an ihrer Seite, der sie darin mit tiefgründigem Pianospiel perfekt unterstützt. In dem vielfach ausgezeichneten Eric Schaefer am Schlagzeug, mit dem sie viele Jahre im Trio [em] mit Michael Wollny spielte, hat Eva Kruse ein perfektes Pendant gefunden, um ihre Kompositionen in ihrer Ganzheit ausloten zu können. Energiegeladene Grooves und gleichzeitig sensible Interaktion zeichnet das Zusammenspiel dieser Rhythmusgruppe aus.Eva Kruse – On the Mo – das ist berührende Musik, gepaart mit explosiver Kreativität.