• KNIVES OUT - MORD IST FAMILIENSACHE

  • Sa, 18.07.2020 ab 21:45 Uhr
  • Landschaftspark Duisburg-Nord
    Emscherstr. 71
    47137 Duisburg
KNIVES OUT - MORD IST FAMILIENSACHE - Landschaftspark Duisburg-Nord - Duisburg

KNIVES OUT - MORD IST FAMILIENSACHEFSK 12; 131 min; Produktion: USA; Regie: Rian Johnson; Darsteller: Daniel Craig, Chris Evans, Ana de ArmasKrimiautor Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist mausetot, die Kehle aufgeschlitzt. Scheinbar hat er es selbst getan. Scheinbar?! Abends brannten noch die Wunderkerzen zum 85. Geburtstag. Die Familie mit Tochter Linda (Jamie Lee Curtis) und ihrem Mann Richard Drysdale (Don Johnson) sowie Sohn Ransom Drysdale (Chris Evans) sind zum Glückwünschen gekommen. Mehr oder weniger. Am nächsten Morgen liegt der reiche Mann mit Familiensitz an der amerikanischen Ostküste in seinem Blut. Lieutenant Elliot (Lakeith Stanfield) will den Tathergang rekonstruieren. Ihm zur Seite steht Privatdetektiv Benoit Blanc (Daniel Craig). Oder anders gesagt: CSI trifft auf Hercule Poirot. Fast vergessen: die sehr fürsorgliche Pflegerin Marta Cabrera (Ana de Armas) spielt auch eine Rolle, vielleicht sogar die wichtigste. Sie hatte ihren Dienstherren zur letzten Nacht gebettet. Doch es darf keinesfalls zu viel verraten werden. Bei einer Mords-Mörder-Geschichte, die Agatha Christie extrem erfreut hätte, speist sich die Hälfte des Spaßes aus der Frage: Wer war es denn nun? Freilich, die andere Hälfte von Rian Johnsons KNIVES OUT – MORD IST FAMILIENSACHE kitzelt ebenfalls die Nerven. Was es an klassischen Versatzstücken im Old-School-Krimi gibt – Johnson baut es mit schelmischer Freude ein. Zugleich gräbt der Regisseur ein bisschen tiefer und wagt sich an Gesellschaftskritik. Das Drehbuch bekam eine Oscar-Nominierung. Interessanter aber ist: Daniel Craig kann viel mehr als nur Bond. Einlass ca. 60 Minuten vor Filmbeginn. ++++ Ticketabholung am Kassencontainer im Landschaftspark ab 90 Min. vor Vorstellungsbeginn ++++