• Clemens Schlüter liest Hüsch

  • Fr, 09.11.2018 ab 19:00 Uhr
  • Kulturspielhaus Rumeln
    Dorfstr. 19a
    47239 Duisburg
Clemens Schlüter liest Hüsch - Kulturspielhaus Rumeln - Duisburg

… UND ER BEWEGT MICH NOCH!Eine persönliche Hommage an den Kabarettisten und „Bauchredner Gottes“ HANNS DIETER HÜSCH.Seit der ersten Begegnung mit dem Künstler und Menschen vor mehr als 45 Jahren lässt den Japanologen und Hüschianer Clemens Schlüter Hanns Dieter Hüsch nicht mehr los,für den er später auch der „Westfale in Japan“ war.Am 6. Mai 2018 wäre der große deutscher Kleinkünstler 93 Jahre alt geworden. Er verstarb am 5. Dezember 2005. Doch nach wie vor ist er als Ziehvater und Vorbild präsent.Hüschs Texte sind für unsere Gesellschaft aktueller denn je.Immer menschlich, und doch politisch. Vor allem immer authentisch:„Kapitulation ja – Resignation nie,Optimismus ungern – Zuversicht immer“Clemens Schlüter erinnert an ihn mit einer sehr persönlichen Auswahl.