• Künstlerlesen mit Ariane Bliss

  • Di, 07.05.2019 ab 19:30 Uhr
  • Café LIVRES
    Moltkestr. 2a
    45128 Essen
Künstlerlesen mit Ariane Bliss - Café LIVRES - Essen

In der Reihe Künstlerlesen des Aalto-Musiktheaters lesen Künstler aus ihren Lieblingsbüchern. Diesmal mit Ariane Bliss, Leiterin des künstlerischen Betriebsbüros im Aalto-Theater. Ariane Bliss ist im Rheinland geboren und aufgewachsen. Studium mit den Fächern Musikwissenschaft, Kulturmanagement, Französisch und Evangelische Theologie in Weimar / Jena / Halle und Paris. Diverse freie Verträge am Theater Erfurt (Notensatz, Regieassistenz, Soufflage, Sprachunterricht, Inspizienz). Ab 2010 dort feste Stelle als Regieassistentin. Seit 2014 die eine Hälfte der Leitung des Künstlerischen Betriebsbüros am Aalto-Theater – man nennt uns das „Gehirn des Theaters“: Bei uns laufen sehr viele Informationen, Probleme, Fragen ein und idealerweise eine Menge Pläne, Antworten und Lösungen raus. Was lesen die Künstler aus dem Aalto-Theater in ihrer Freizeit? Ob Bühnenbildner, Inspizient, Sänger oder der Intendant – sie alle werden ihr Lieblingsbuch mitbringen und das Publikum mitnehmen auf eine persönliche Lese-Reise ins Café LIVRES in Essen. "Künstlerlesen" heißt die neue Reihe des Aalto-Musiktheaters. An jedem ersten Dienstag eines Monats wird dann jeweils ein anderes Gesicht aus dem Essener Opernhaus zu Gast sein. Nah und unmittelbar sind die Künstler zu erleben. Nicht zuletzt das Gespräch über die Literatur, Persönliches und Abseitiges machen den unverwechselbaren Reiz dieser Reihe aus.Einen interessanten, spannenden, lehrreichen, unterhaltsamen und einfach tollen Abend wünscht ...Euer Café LIVRES Team