• Zusatzqualifikation Pflegeexperte für außerklinische Beatmung

  • Do, 26.01.2017 ab 09:00 Uhr
  • BaWiG GmbH
    Ruhrallee 165
    45136 Essen
Zusatzqualifikation Pflegeexperte für außerklinische Beatmung - BaWiG GmbH - Essen

Zugangsvoraussetzungen: * Abschluss in der Gesundheits- und Kranken/- Kinderkrankenpflege oder Altenpflege * Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung * Bestehende Tätigkeit in der Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege

Und zusätzlich:

a) Zertifikat Basisqualifikation außerklinische Beatmung/ Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung oder b) Zertifikat Pflegeexperte für Menschen im Wachkoma (m/w) n.d. Essener Curriculum oder c) abgeschlossene Fachweiterbildung für Intensiv- und Anästhesiepflege oder d) mind. nachweisbare 3-jährige Tätigkeit auf einer Intensivstation bzw. in einer spezialisierten Einrichtung mit außerklinischen Beatmungen und einem Absolvierung eines Eignungstest mit Themen aus der Basisqualifikation, welcher mindestens mit der Note -ausreichend- abgeschlossen werden muss (Preise für den Eignungstest entnehmen Sie bitte den aktuellen AGB Punkt 6.5. unter: http://www.bawig-essen.de/html/impressum.html#agb)

Was geht noch?