• Poetry-Slam-Show mit Kein & Adel

  • Do, 30.07.2020 ab 19:00 Uhr
  • WAZ Essen
    Jakob-Funke-Platz 2
    45127 Essen
Poetry-Slam-Show mit Kein & Adel - WAZ Essen - Essen

Zweimal in Folge hat unser Poetry-Slam-Team „Kein & Adel“ das jährliche Team-Finale der Weststadtstory gewonnen. Nun gestalten die beiden ungleichen Essener Künstler Micha-El Goehre und Marius Hanke alias Zwergriese gemeinsam eine Abendshow – mit Texten aus insgesamt 24 Jahren Slam-Erfahrung. Am 16. Juli 2020 um 19.00 Uhr im Bistro des Funke-Medien-Turms.Gemeinsam bringen sie genügend Lenze für einen 75. Geburtstag mit. Und damit das beste Alter für eine abwechslungsreiche Bühnenshow, die sie im Kiosk des Funke-Medien-Turms präsentieren. Mit einem ebenso unterhaltsamen wie bewegenden Mix aus Team-Performance und Texten aus ihrem jeweilen Solo-Repertoire. Um die Bandbreite von Poetry Slam zu zeigen, aber auch einfach, weil es sich lohnt. Denn:Micha-El Goehre ist Szene-Legende und Metal-Star der Worte, der nur allzu gut weiß, wie man die Bühne so richtig zum Beben und die Menge zum Grölen bringt. Damit hat er zahlreiche Poetry Slams gewonnen und sich zweimal hintereinander den Essener Stadtmeisterschafts-Titel geholt.Marius Hanke alias Zwergriese dagegen ist ein Feinmechaniker, der Worte gekonnt zu Bildern zusammensetzt, als hätte er niemals damit aufgehört, mit Lego zu spielen (was der Wahrheit entspricht). Titel hat er nicht vorzuweisen – dafür spannende Gedanken, ergreifende Geschichten und ausgetüftelte Performance-Lyrik.Mit ihren gegensätzlichen Charakteren bilden sie das Poetry-Slam-Team „Kein & Adel“, das ihre guten, aber auch ihre schlechten Eigenschaften perfekt vereint. Auf höchst amüsante und ergreifende Weise.Abhängig von Wetter und dem Verlauf der weiteren Corona-Maßnahmen ist es denkbar, dass der Abend open air auf der Wiese neben dem Funke-Medien-Turm stattfindet.Die Poetry-Slam-Show mit „Kein & Adel“ ist übrigens der Auftakt einer festen Event-Reihe, die künftig regelmäßig Poetry Slam und gelebte Literatur auf die Bühne des Bistros bringt. Weitere Termine werden in Kürze bekanntgegeben.Foto im Titel: Der Fotowikinger