• TBT - ThrowBack Techno w/ Der Dritte Raum

  • Sa, 08.10.2016 ab 23:00 Uhr
  • Studio Club Essen
    Schützenbahn 31
    45127 Essen
TBT - ThrowBack Techno w/ Der Dritte Raum - Studio Club Essen - Essen

░░░░░ SA, 8. OKT ░░░░░░░░░░░░░

ab 23 Uhr bis Sonntagmittag Open End (inkl. Afterhour)

░░░░░ LINE-UP ░░░░░░░░░░░░░░░

▸ DER DRITTE RAUM live https://www.facebook.com/derdritteraum ▸ ALEXander Bongardt https://www.facebook.com/alexander.bongardt ▸ HERBERT BOESE https://www.facebook.com/herbertboese ▸ OLIVER HESS https://www.facebook.com/profile.php ▸ SVEN PALZER https://www.facebook.com/svnplzr

░░░░░ EINTRITT ░░░░░░░░░░░░░░

▸ Vorverkauf: 10 € ▸ Abendkasse: 12 € ▸ ab 5 Uhr: 5 €

░░░░░ VORVERKAUF ░░░░░░░░░░░

▸ O N L I N E (zzgl. VVK-Gebühr)

▸ O F F L I N E (frei von VVK-Gebühr)

  • BEAUTEX hairlounge
  • Studio Club

░░░░░ WEITERE INFOS ░░░░░░░░░░

Throwback Thursdays? Nicht für uns! Wir rufen am Samstag, den 8. Oktober mit einem neuen Event unser eigenes #TBT ins Leben: ThrowBack Techno! Mit diesem Event wollen wir den besten zeitlosen Techno & House der vergangenen 20 Jahre ins Hier und Jetzt bringen.

notjustanotherflashpackparty

TBT ist weder eine Marathon-Hitparade der Klassiker, noch ein old School Rave, sondern eine Nacht samt Afterhour voller Tracks, die den Test der Zeit bestanden haben, die sich gegen unzählige Trends behaupten konnten, die sowohl Erinnerungen wecken, wie auch bisher unbekannte Schätze hervor bringen, für Gänsehaut- und WOW-Momente sorgen und vor allem heute, in der Gegenwart, noch gehörig was zu melden haben! Fast schon selbstredend, dass dafür eine Handvoll musikalischer Langzeitaktivisten verpflichtet wurden, für die das Gleiche gilt. So versammeln sich in dieser Nacht locker über 100 Jahre geballte Cluberfahrung in der Studio Booth.

Allen voran DER DRITTE RAUM! Als Harthouse-Act erster Stunde und langjähriger Cocoon-Artist, hat diese Formation mit legendären Clubhits wie „Trommelmaschine“ oder „Hale Bopp“ maßgeblich deutsche Technogeschichte mitgeschrieben.

Des Weiteren Teil dieser musikalischen Retrospektive:

ALEXander Bongardt. Die einen kennen ihn als Betreiber des Studio Clubs. Die anderen haben sich ihr halbes Clubleben lang zu seinen Sets als langjähriger Resident des legendären Tribehouse Clubs und später Resident und Veranstalter der HOME14 Events verausgabt. Für #TBT holt er nach einigen Jahren Abstinenz die Plattenkoffer mit seinen alten Schätzen noch einmal hervor. Be prepared!

HERBERT BOESE. Als Resident des Düsseldorfer Underground Clubs No.1 „Harpune“ sowie als Betreiber des Flipside Rec. Plattenladens, der viele Jahre die DJs der Umgebung mit schwarzem Gold bestückte, war er viele Jahre tonangebend für die Szene NRWs und prägt diese noch immer mit seinen „Backroom Basics“ Events und Vinyl-Only-Sets voller Musikgeschichte.

OLIVER HESS ist eine wahre Kölner Institution und ein Urgestein der rheinischen Technoszene. Als Resident des legendären Warehouse Clubs, dessen Events er bis heute prägt, und regelmäßigen Gigs im Heinz Gaul oder Odonien, hat er maßgeblich zum guten Ruf der Kölner Szene beigetragen.

SVEN PALZER ist Studio-DJ erster Stunde und hält hier seither die Vinyl-Fahne so hoch er kann. Seit über 20 Jahren rotiert der Groovaholic bereits mit seinen Platten, war fester Bestandteil diverser Clubs wie dem frühen Poison Club oder nachfolgenden HOME14, hat für Labels wie Desolat und Systematic gearbeitet und ist musikalisch immer für eine Überraschung gut.