• Joachim Król, Concerto Köln

  • So, 18.11.2018 ab 19:00 Uhr
  • Performance & Event Venue0201 8122200welcome@philharmonie-essen.deGet Directions
    Huyssenallee 53
    45128 Essen
Joachim Król, Concerto Köln - Performance & Event Venue0201 8122200welcome@philharmonie-essen.deGet Directions - Essen

Joseph Haydn"March for the Derbyshire Cavalry Regiment" Es-Dur, Hob. VIII:1Joseph Haydn"March for the Derbyshire Cavalry Regiment" C-Dur, Hob. VIII:2Joseph Haydn"March for the Prince of Wales", Hob. VIII:3Wolfgang Amadeus MozartOuvertüre zu "La clemenza di Tito", KV 621Wolfgang Amadeus Mozart"Le nozze di Figaro", KV 492 (Auswahl)Wolfgang Amadeus MozartSinfonie Nr. 41 C-Dur, KV 551 "Jupiter""Das hat mich wohl gesucht, dass ich jetzt Veranstaltungen im Zusammenhang mit Musik mache. Ich bin gerne unter Musikern." Schauspieler Joachim Król kennt man zwar aus dem Fernsehen - er war zum Beispiel der Essener Ermittler Lutter und "Tatort"-Kommissar Staier. Immer wieder sucht er aber auch die Bühne, mit literarischen Texten, die in Musik gebettet sind. Beim "Sommernachtstraum"-Saisonfinale 2016 in der Philharmonie Essen war Król als Shakespeare zu erleben. Jetzt hat er sich mit dem Ensemble Concerto Köln zusammengetan, die in diesem Programm Werke von Mozart und Haydn miteinander verbinden. Programmatischer Hintergrund des Konzerts ist das Ende des Ersten Weltkriegs, das sich am 11. November 2018 zum 100. Mal jährt.Concerto KölnRezitationJoachim Król