• Yaşar Kemal ׀ Romancier, Denker, Kämpfer

  • Mo, 02.05.2016 ab 20:00 Uhr
  • Zeche Zollverein
    Gelsenkirchener Straße 181
    45309 Essen
Yaşar Kemal ׀ Romancier, Denker, Kämpfer - Zeche Zollverein - Essen

Yaşar Kemal ׀ Romancier, Denker, Kämpfer Ein Abend in Gedenken an den großen Schriftsteller Anatoliens

Als Yaşar Kemal 2015 im Alter von 92 Jahren verstarb reichten Superlative nicht mehr aus. Der kurdisch-türkische Autor schrieb sein erstes Buch 1952. Den breiten Massen wurde er 1955 mit seinem Roman "Memed mein Falke" bekannt. Es folgten hunderte Artikel, dutzende Bücher. Er wurde 1972 für den Literaturnobelpreis vorgeschlagen und darüber hinaus mehrfach mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Yaşar Kemal erhielt 1997 den renommiertesten deutschen Buchpreis in der Frankfurter Paulskirche. Die Bücher aus dem "Memed-Zyklus" (1955 bis 2003) wurden millionenfach verkauft und in über 30 Sprachen übersetzt. Mehr als zwanzig Werke von Yaşar Kemal wurden vom Unionsverlag in die deutsche Sprache übersetzt und verlegt.

Begleitend zeigen wir den Film von Osman Okkan: „YASAR KEMAL - ZWISCHEN POESIE UND POLITIK“ D 2012, 15 min. Simultanübersetzung von Recai Hallaç und Oliver Kontny. Eintritt: 8 Euro, nur Abendkasse, Flüchtlinge frei

http://www.buchmesse-ruhr.de/programm-details-2016/events/yasar-kemal-romancier-denker-kaempfer.html