• Ganz einfach malen...

  • Mo, 17.08.2015 ab 10:00 Uhr
  • Freie Sommerakademie
    Prinz-Friedrich-Str. 28A
    45257 Essen
Ganz einfach malen... - Freie Sommerakademie - Essen

Dozent: Jochem Ahmann Termin: 17.08. – 21.08.2015 (380,- EUR) Zeit: 10:00 - 14:00 + 15:00 - 18:00 Uhr

Ja, das kann beides heißen!

Einfache, spontane Bilder malen ohne Vorstudien, ohne komplizierten Aufbau und Komposition, eher frei und unbelastet von großer Erwartungshaltung oder einfach loslegen, malen, den Verstand ausschalten, einfach einlassen auf ein Bild mit der Gefahr des Scheiterns, aber auch mit dem tiefen Glücksgefühl, wenn man etwas Wunderbares geschaffen hat.

Zurück zu den Wurzeln der Kreativität – als Kind malen und zeichnen wir spontan und ohne Angst vor einem Scheitern, wir machen es einfach. Ist erst der Ballast, jedes Bild müsse ein Geniestreich werden, abgeworfen, geht alles viel leichter, frischer und erstaunlicherweise erfolgreicher.

Der Weg ist das Ziel und das Ziel überzeugt.

Wir brauchen: ganz normale Dokumentar-/Zeitungsfotos, Familienbilder, Mitbringsel und Fundstücke, Ideen, Offenheit.

Materialien: Acrylfarben, Tuschen, Holzbeizen auf Wasserbasis, Dispersionsfarben, Aquarellfarben, Kreiden, Farbstifte – alle Medien, die schnell trocknen. Leinwände/Maluntergründe, gerne farbiges Ingres-Büttenpapier, farbiges Zeichenpapier. Wenn vorhanden, Ihre üblichen Malutensilien.

Ziel ist es, eher spontane und locker-frische Bilder nach (Foto)Vorlage zu malen und auch zu vollenden. Wichtig dabei ist nicht so sehr die 100 prozentige gestalterische und konstruierte Richtigkeit des Abbildes, sondern die direkte und auch freie Umsetzung des Vorbildes. Spontanität und Entschlossenheit sind gewünscht. Der Mut zum Weglassen und Vereinfachen ohne zu verflachen wird benötigt.

Gewisse malerische Vorkenntnisse sind nicht hinderlich, aber auch nicht zwingend notwendig.

Der Wunsch, einfach zu malen steht an erster Stelle.