• Tuna Kiremitçi - „Madame Rosella und die Liebe“

  • Mo, 26.10.2015 ab 20:00 Uhr
  • Proust Wörter+Töne
    Akazienalle/Am Handelshof 1
    45127 Essen
Tuna Kiremitçi  - „Madame Rosella und die Liebe“ - Proust Wörter+Töne - Essen

Der Autor Tuna Kiremitçi erzählt in seinem Buch „Madame Rosella und die Liebe“ (Original: Dualar Kalıcıdır) die Geschichte der Berliner Jüdin Rosella Galante, die während des Krieges nach Istanbul flüchtete. Und die Geschichte der jungen Türkin Pelin, die sich ihr Studium finanziert, indem sie sich mit der 88-jährigen Rosella unterhält. Einfach nur reden, Woche für Woche. Über die Vergangenheit in Istanbul. Aber auch über wehmütige Erinnerungen, geplatzte Träume, Liebschaften und sogar Sex. Es ist die Geschichte einer ganz und gar ungewöhnlichen Freundschaft zwischen zwei Frauen. Eine aufwühlende Reise durch Europa und Asien. Ein humorvolles, anrührendes Gespräch darüber, was wirklich zählt im Leben.

Moderation und Übersetzung: Sabine Adatepe

Eintritt: 5 Euro (nur Abendkasse)