• MontagTontag: Transparent Corners

  • Mo, 29.09.2014 ab 21:00 Uhr
  • Kunsthaus Essen
    Rübezahlstraße 33
    45134 Essen
MontagTontag: Transparent Corners - Kunsthaus Essen - Essen

Bereits aus dem Namen der jungen Jazzformation, die sich aus drei Kölner bzw. Essener Musikstudenten zusammensetzt, lassen sich die wichtigsten Themen ihres Spiels ablesen. Zum einen wären da die "Ecken" die Fixpunkte von Form und Tradition, der präzise aber natürliche Swing vom Schlagzeug (Michael Knippschild), die melodiösen Linien vom Klavier (Yannis Anft) und das treibende Fundament des Basses (Calvin Lennig). Diese Orientierung wird allerdings nicht als steifes Dogma oder selbstdienliches Idom gesehen, sondern aufgelöst, erweitert und transzendiert bis Raum entsteht für unkonventionelle Einfälle und abstraktere musikalische Ideen. In dieser Transparenz durch die die Seele des Jazz trotz allem hörbar bleibt, entfaltet sich die emotionale Intensität und Spielfreude der Transparent Corners ohne je in überintelktualisierten noise Jazz oder unkreative Realbook Leserei zu enden. Das Zusammenspiel und die gemeinsame Freiheit der jungen Künstler stehen im Mittelpunkt dieses Projekts und versprechen ein intensives und frisches Hörerlebnis.