• ATELIER - Die Plattform für neue Kunst & Choreographie

  • Fr, 01.04.2016 ab 19:00 Uhr
  • PACT Zollverein
    Bullmannaue 20a
    45327 Essen
ATELIER - Die Plattform für neue Kunst & Choreographie - PACT Zollverein - Essen

Freitag, 01.04.16, ab 19 Uhr ATELIER DIE PLATTFORM FÜR NEUE KUNST UND CHOREOGRAPHIE

Mit der Reihe ATELIER stellen wir angehenden und bereits etablierten Künstlerinnen aus NRW sowie dem In- und Ausland einen Abend lang alle Räume des Hauses zur öffentlichen Präsentation, Skizzierung und Reflexion, zur Verfügung. In Form eines gemeinsamen Ausstellungs- und Bühnenprogramms stellen die ausgewählten Künstlerinnen und aktuellen Residentinnen ihre Arbeiten in verschiedenen Entwicklungsphasen vor. Seit 2002 entsteht mit jeder Edition ein hybrider Abend aus Performance, Choreographie, Videokunst, Medienkunst, Soundart, Installationskunst und Photographie. Die Besucherinnen sind dazu eingeladen, sich einen Abend lang individuell durch die Ausstellung leiten zu lassen.

TEILNEHMENDE KÜNSTLER

AFTERIMAGE - Susanna Brenner, Helle Lyshøj, Minna Tiikainen (Amsterdam, NL / Kopenhagen, DK) :objective:spectacle: Christoph Wirth, Clementine Pohl, Bryan Eubanks (DE) Berit Schneidereit (DE) Vera Drebusch (Köln, DE) Roni Feiten (Düsseldorf, DE) Thimo Franke (Düsseldorf, DE) Jonas Hohnke (Wuppertal, DE) illume.illume. (Bochum, DE) Ellinor Ljungkvist (Lindesberg, SE) l'hommmm - Geert Belpaeme & Mats Van Herreweghe (Gent, BE) Stefan Ramírez Pérez (Köln, DE) SONAE - Sonia Güttler (Köln, DE)

Ab 19 Uhr öffnen wir für die Installationen und Ausstellungen. Das Bühnenprogramm beginnt um 20 Uhr.

Eintritt nach Gusto an der Abendkasse