• Heute! Speakeasy Night - Live on Stage: Suns of Thyme

  • Fr, 14.10.2016 ab 23:00 Uhr
  • Goethebunker
    Goethestrasse 67
    45130 Essen
Heute! Speakeasy Night - Live on Stage: Suns of Thyme - Goethebunker - Essen

SPEAKEASY NIGHT X THE HEART OF ROCK'N'ROLL

Alle acht Wochen hält die SPEAKEASY NIGHT Einzug in den Essener Goethebunker und zelebriert eine ausschweifende Nacht lang "Superfuzz, Overdrive and Distortion 1955 - 2016" - Ballroom plus Liveact plus Cocktailbar plus Vintage! Die Messe im Oktober teilen sich diesmal die Residents Sasa und Thurston Roll, das Jet Set Underground Dj Team und SUNS OF THYME aus Berlin!

Suns of Thyme präsentieren ihr Album "Cascades" (Napalm Records). Cascades ist das zweite Album der Berliner – und es oszilliert in seinem ganz eigenen Universum. Der Stil ist eigen, Suns of Thyme vermeiden Fettnäpfchen, mischen subtil ihre Einflüsse. Am Ende steht ein Sound, der fasziniert, weil seine zahlreichen Schichten sanft ineinanderfließen. Immer wieder treffen Echos von kühlem Postpunk auf Shoegaze, Psychedelia, Krautrock und arabeske Elemente. Den letzten Zweifler bekehren die Berliner Gitarrengötter dann mit dem Meer (sic!) an Druck und der mächtigen Wall Of Sound, welche ihre Liveshows zu transzendenten Ereignissen macht. Für Fans von Tame Impala, Interpol, Beastmilk, Hexvessel, Pink Floyd, The Unknown Mortal Orchestra, Electric Eye, Hawkwind, Vishnu, Savages, Warpaint, Tamaryn, Bellavista, Spindrift, Calla, Chapel Club, Merchandise, Flaming Lips, The Ponys, Grave Pleasures, The Duke Spirit, The Cure, Pauw, Temples, Silverbullit, Naam, The Psychedelic Furs, Southern Death Cult, Snowden, Okta Logue

1st Floor: Die DJ-Sets von Sasa & Thurston predigen dazu u.a. Led Zeppelin, Graveyard, Kadavar, Royal Blood, The Sonics, Thin Lizzy, Danzig, Fidlar, Thee Oh Sees, Blue Öyster Cult, Pixies, Bass Drum of Death, Guns’n Roses, Black Rebel Motorcycle Club, Kitty, Daisy & Lewis, Eddie Cochran, The Who, Queens Of The Stoneage, Arctic Monkeys, Mando Diao, Black Keys, Pentagram, Blood Red Shoes, Creedence Clearwater Revival, Yeah Yeah Yeahs, Ty Segal, Undertones, Tame Impala, Wolf Alice, Blues Pills, Temples, The Thermals, White Fence, Rival Sons, Wolfmother, Rose Tattoo, J.D. McPherson ... "Let the good times roll (again)!

2nd Floor: Jet Set Underground is back! Zum ersten mal seit über 10 Jahren steht das Jet Set Underground Dj Team für einen Abend wieder gemeinsam hinter den Plattenspielern und läßt mal so richtig die Gitarren kreisen. J. P. Polyester und M. Murano nehmen auch mit auf eine Reise in den Underground der 60er.

9,00 EUR +18