• Nichts - Was im Leben wichtig ist

  • Sa, 19.11.2016 ab 20:00 Uhr
  • Buschhütte
    Buschstr. 53
    45276 Essen
Nichts - Was im Leben wichtig ist - Buschhütte - Essen

Theater PH Neutral präsentiert: NICHTS! "Nichts bedeutet irgendetwas, das weiß ich seit Langem. Deshalb lohnt es sich nicht, irgendetwas zu tun. Das habe ich gerade herausgefunden." Mit diesen Worten verlässt Pierre Anthon die Klasse und läßt seine Mitschüler und Mitschülerinnen zurück. Hat er vielleicht Recht? Hat wirklich nichts eine Bedeutung? Ist wirklich alles sinnlos? Die Klasse versucht zu beweisen, dass Pierre Anthon falsch liegt und ahnt gar nicht, was dadurch ausgelöst wird. Der dänischen Autorin Janne Teller veröffentlichte 2000 den Roman, der erst im Jahr 2010 in Deutschland erschien. Es ist eine Parabel über das Erwachsenwerden, den Sinn des Lebens und die Entstehung von Gewalt.

Agnes: Vanessa Hoppelshäuser Dennis: Florian Zull Jan-Johan: Paul Bangert Kai: Markus Petry Ole: Hannes Kurreik Pierre Anthon: Lasse Kölker Sofie: Eileen Parnitzke

  1. November | 20 Uhr: Premiere | Einlass 19.30 Uhr
  2. November | 19 Uhr | Einlass 18.30 Uhr

Dauer: ca. 2 Std. (mit 15 Minuten Pause)

Eintritt: 4 €/3 € (ermäßigt) Karten unter: 0201/514377 oder buschhuette@ejessen.de