• 1. Essener Rednernacht

  • Sa, 11.11.2017 ab 18:00 Uhr
  • Colosseum Theater
    Altendorfer Straße 1
    45127 Essen
1. Essener Rednernacht - Colosseum Theater - Essen

Die Rednernächte kommen in den Pott! Bei der 1. Essener Rednernacht im Colosseum Theater werden wir mit fantastischen Speakern und einem tollen Pott das Ruhrgebiet für uns begeistern. Philip Keil, Andreas Buhr, Felix Plötz, Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser, Sabine Asgodom, Tetje Mierendorf, Masha Amoudadaschi, Dr. Stefan Frädrich, Walter Kohl und Daniela Ben Said.Die Veranstaltung ist leider bereits ausverkauft! Man kann sich aber noch Livestreaming-Tickets für nur 19 Euro sichern: https://gedankentanken.com/events/rednernacht-essen/Anreise Öffentliche Verkehrsmittel:Der Essener HBF ist ca 2 km entfernt. Vom HBF gelangen Sie mit der U-Bahn (Linie 11/17/18) Richtung Berliner Platz zum Colosseum Theater. Sie fahren bis zur Haltestelle Berliner Platz und nehmen den Ausgang Altendorfer Straße / Arbeitsamt.PKW:A40 aus Richtung Bochum/Dortmund oder Mülheim/Duisburg: Abfahrt Essen-Zentrum (23). Auf der Holsterhauser Straße geradeaus über die Kruppstraße. Biegen Sie auf die B224 Richtung Dorsten (Hans-Böckler- Straße). An der Kreuzung Altendorfer Straße rechts Richtung Colosseum Theater.A52 aus Richtung Düsseldorf: Abfahrt Essen-Rüttenscheid (28). Auf die B224 Richtung Dorsten (Hans-Böckler-Straße). An der Kreuzung Altendorfer Straße rechts Richtung Colosseum Theater. A42 Abfahrt Autobahnkreuz Essen-Nord: Auf die B224 in Richtung Essen-Zentrum. Der B224 folgen bis zur Altendorfer Straße. Dort links Richtung Colosseum Theater.A2 Abfahrt Autobahnkreuz Essen/Gladbeck: Auf die B224 in Richtung Essen-Zentrum. Der B224 folgen bis zur Altendorfer Straße. Dort links Richtung Colosseum Theater.Parkmöglichkeiten:Bitte nutzen sie den Parkplatz Mittelstraße oder das Parkhaus am Cinemaxx Kino nebenan.Catering/Snacks:Während des Einlasses und in den Pausen können kalte und warme Snacks, sowie Getränke kostenpflichtig erworben werdenSonstiges:Der barrierefreie Zugang befindet sich ebenerdig an der Altendorfer Straße.