• Can Dündar: "Lebenslang für die Wahrheit" Deutschlandpremiere

  • Mo, 24.10.2016 ab 19:30 Uhr
  • Lichtburg Essen
    Kettwiger Str. 36
    45127 Essen
Can Dündar: "Lebenslang für die Wahrheit" Deutschlandpremiere - Lichtburg Essen - Essen

In seinem im Gefängnis geschriebenen Buch „Tutuklandik“ - „Lebenslang für die Wahrheit“ erzählt Can Dündar die Hintergründe der Geschichte, die zu seiner Verhaftung und der anschließenden Hetzjagd gegen ihn führten. Es ist die Geschichte eines Mannes, der die Zeit in Einzelhaft nutzt, die Weltöffentlichkeit auf sein Schicksal und die zerrissene Lage in seinem Land aufmerksam zu machen. Dündar ist wohl das bekannteste Gesicht des Widerstandes gegen die Repression in der autoritär regierten Türkei und einer der wichtigsten Stimmen im Kampf für Presse- und Meinungsfreiheit.

Am 24. Oktober wird Can Dündar das Literatürk Festival in Essen eröffnen und sein Buch "Lebenslang für die Wahrheit" vorstellen. Es ist sein erstes ins Deutsche übersetze Buch, und wir freuen uns, dass Can Dündar für die Premierenlesung das Literatürk Festival ausgesucht hat.

Musikalischer Beitrag: Gabriele Frece & Jürgen Koopmann

Moderation und Übersetzung: Murad Bayraktar

Eintritt 8 Euro,

VVK: an der Kasse der Lichtburg werktags ab 12.00 Uhr, sonntags ab 15.00 Uhr oder per E-Mail und Überweisung an info@lichtburg-essen.de oder lichtburg-essen.de/kontakt VVK nur in der Lichtburg: http://www.lichtburgessen.de/vera161024literatuerk_festival.php

Einlaß: 18:00h

Das gesamte Literatürk Programm findet Ihr unter: http://www.literatuerk.com/