• Lucifer Star Machine + Dj Kanuto Kartofen

  • Fr, 27.05.2016 ab 20:00 Uhr
  • Freak SHOW
    Grendplatz 2a
    45276 Essen
Lucifer Star Machine + Dj Kanuto Kartofen - Freak SHOW - Essen

Lucifer Star Machine, High Energy Rock’n’Roll, gebürtig aus London, jetzt wohnhaft in Hamburg. Einlass 20 Uhr, AK 6 €, anschließend Kanuto Kartofen Rock DJ https://www.facebook.com/luciferstarmachine/ http://www.luciferstarmachine.com/ ...

LUCIFER STAR MACHINE spielen „Violent Rock’n’Roll”. Fans von geradlinigem RAMONES-Punk, hartem Rock’n‘Roll wie MOTÖRHEAD oder ZEKE und rüpelhaftem Hardcore á la POISON IDEA kommen hier voll auf ihre Kosten. Aber es ist die Verschmelzung dieser zügellosen Gewalt mit ihrem Sinn für einprägsame, an frühe MISFITS erinnernde Melodien, die diese schwersttätowierte Bande wahrhaft herausstechen lässt.

Der Fünfer wurde 2002 in London gegründet und ist seitdem mehrere male durch Europa getourt.

Lucifer Star Machine's erste Single "Death Baby" erblickte in 2004 das Licht der Welt und wurde von Punk Rock Legende Rat Scabies (The Damned) produziert. Nach zwei Alben auf verschiedenen Independent Labels wurde ihr drittes Album „Rock’n’Roll Martyrs” 2013 von der deutschen Plattenfirma I Sold My Soul Media veröffentlicht. Von der Presse wurde es für seine Authentizität und die rotzige, schnörkellose Herangehensweise gefeiert.

In 2012 kehrte Gründer und Bandleader Tor Abyss in seine Heimat nach Deutschland zurück. Nach einiger Zeit stellte sich die Logistik als zu schwierig dar, deshalb entschied er sich für einen Neuanfang. Somit ist Lucifer Star Machine seit Herbst 2004 in Hamburg ansässig, mit einer erstmalig gesamtdeutschen Besetzung.

"Eat Dust" ist die erste Veröffentlichung dieses neuen unheiligen Verbündnisses und es ist ein gewaltiger Tritt in die Eier. VÖ am 12.12.2015 durch Wolverine Records als 7" Vinyl und Digital Download. Regie bei dem begleitenden irren Musikvideo führte kein anderer als Dirk "The Pixeleye" Behlau.

GET LUCIFIED