• Wir reiten dem Tod entgegen

  • Sa, 09.11.2019 ab 17:00 Uhr
  • Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Frankfurt e.V. - BBK
    Hanauer Landstr. 89
    60314 Frankfurt
Wir reiten dem Tod entgegen - Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Frankfurt e.V. - BBK - Frankfurt am Main

Ein Abend an dem ich durch das Programm führen werde und der Film Töte mich noch einmal mit mir laufen wird..Thomas GoerschDie offizielle Beschreibung des Abend: Zwischen Realität und Illusion - Mainstream trifft auf Underground! Der 9. November 2019 steht ganz im Zeichen der Halluzination! Damit Euch Eure Sinne nicht täuschen und Ihr planlos den Irrungen und Wirrungen des Abends verfallt, übernimmt die Schriftstellerin Barbara Hennings die Moderation und geleitet Euch sicher durch die Darbietungen! Dr. phil. Karin AF, vielseitig versierte Schriftstellerin, liest aus dem Mystery-Roman Die Stimme ( Dittrich Verlag ) der kroatischen Schriftstellerin und Journalistin Marijana Dokoza - Der kunstinteressierte Teufelskerl von einem Schauspieler Thomas Goersch spricht über die Hintergründe des surrealen Experimentalfilms Töte mich noch einmal mit dem beliebten, aus Film und Fernsehen bekannten Schauspieler Antonio Putignano (an der Seite der weiblichen Hauptdarstellerin Shirley Hermanick. Schließlich wird "Töte mich noch einmal" aufgeführt - aber seid gewarnt! Diese Produktion reißt Euch in einen sinnesraubenden Malstrom aus Misstönen und Farbwirbeln! Übrigens habe Ihr erstmals die Gelegenheit, den atemberaubend hypnotischen Score der Ausnahmekünstler Two Whole Quails aus Coventry, UK zu hören - diesen hält der Regisseur Daniel Hadrović bis zuletzt unter Verschluss! Danach steht Euch ein weiteres Highlight bevor: Wie könnte man einen unwirklichen Abend besser abrunden, als mit einer Lesung von Daniel Ableev, seines Zeichens Schriftsteller ( Autumnus Verlag ), Surrealist und Seltsamkeitsforscher! Ihr seid herzlich zu diesem Event eingeladen! Erscheint gerne zahlreich!