• Der Rest / Panikraum / Peppone

  • Sa, 15.06.2019 ab 20:30 Uhr
  • ExZess
    Leipziger Straße 91
    60487 Frankfurt
Der Rest / Panikraum / Peppone - ExZess - Frankfurt am Main

2014 - 2019...heißt unter anderem auch fünf Jahre thelightsareon!. Kann man eigentlich auch mal feiern...zum Beispiel mit:Der RestDie Band, die auf der ganzen Welt für immer als allererste auf einem thelightsareon!-Konzert gespielt hat. Und im fünften thelightsareon-Jubiläumsjahr mittlerweile jetzt auch schon zum fünften Mal bei thelightsareon! zu Gast..und das höchstwahrscheinlich nicht ohne Grund. Musikalisch zwischen den Stühlen. In Schubladensprache fallen Begriffe wie Post-Punk, Avantgarde-Rock, Depro-Punk oder wahlweise neuerdings auch Dunkelwarmpunk. Liegt vielleicht auch an den bisher vier veröffentlichten Alben, die alle irgendwie anders klingen, aber alle irgendwie einfach gut...Hier so:https://www.youtube.com/watch?v=NvuVzPY0MYoPanikraumDie Band, die auf der ganzen Welt für immer als 21ste auf einem thelightsareon!-Konzert gespielt hat. Panikraum?...das ist der Raum, in dem sich unsere Gedanken verlaufen können. Zu viele Optionen - zu viele Möglichkeiten. Eine Reise ins Ungewisse, Spekulative…und als Band in Person von: Alexander (spielt auch bei „Die Strafe“), Jasper, Markus und Nico (trommelt auch bei EA80). Musikalisch führen die Jungs die Punkrock-Tradition ihrer Heimatstadt Mönchengladbach in bester Manier fort. Beweise? Der im letzten Jahr veröffentlichte erste Longplayer „Kopfkino“ zum Beispiel. Oder einfach zum Konzert kommen und selbst sehen!Und hier:https://www.youtube.com/watch?v=1936vGfDzFg&list=PLmQYP0teXbVcLzNAmnZBQFDWYP-nYh4lPepponeDie Band, die auf der ganzen Welt für immer, aller Voraussicht nach erst am 15.06. überhaupt mal auf einem thelightsareon!-Konzert spielt. Warum? Das weiß maximal der heilige Josef... Beatboxpunk nennen die 3 Herren zzgl. Mystery-Schlagzeuger ihre Musik, welche super melodisch, teilweise hitverdächtig, mal simpel, mal verspielt, mal mit poppigen Momenten, die Punkwurzeln immer im Sinn und textlich mit persönlicher Note daherkommt. Von daher: Allerhöchste Zeit für das erste Peppone-thelightsareon!-Konzert!Aber auch hier:https://www.youtube.com/watch?v=rOpW-l3Y2w