• unter_bau präsentiert: Tehran Taboo

  • Fr, 06.07.2018 ab 20:00 Uhr
  • unter_bau
    Mertonstrasse 26-28
    60325 Frankfurt
unter_bau präsentiert: Tehran Taboo - unter_bau - Frankfurt am Main

Am 6. Juli zeigt der unterbau den ersten Film des Sommernachtkinos als Fortsetzung der unterbau Filmreihe "unter_haltsam".Wir zeigen Tehran Taboo (2017), einen Animationsfilm, der sich den aktuellen patriarchalen Verhältnissen und gesellschaftlichen Unterdrückungsmechanismen von Frauen in Iran widmet. Der Film gewann beim Jerusalem Film Festival 2017 den FIPRESCI-Preis in der Kategorie "Best International First Feature". Er präsentiert sich als Gesellschaftsdrama, das aus der Sicht der Iranerinnen Donya, Pari und Sara Themen wie Mutterschaft, Jungfräulichkeit, Prostitution und Beziehungen adressiert und wie sich diese in einem, von der Doppelmoral männlicher Vorherrschaft geprägten, Regime auf die Lebenswelt der Frauen auswirken. Wir treffen uns um 20:00 Uhr am Random White House auf dem Campus Westend. Bei schönem Wetter wird der Film draußen gezeigt, weitere Infos folgen.