• Queere Filmwoche in der Farbenfabrik // Below her Mouth

  • Do, 19.07.2018 ab 21:00 Uhr
  • Milchsackfabrik
    Gutleutstraße 294
    60327 Frankfurt
Queere Filmwoche in der Farbenfabrik // Below her Mouth - Milchsackfabrik - Frankfurt am Main

Pride projection! In der CSD-Woche zeigen wir an vier Abenden großes, queeres Kino. Den Auftakt macht Queercore: How To Punk A Revolution, gefolgt von Below Her Mouth und Beach Rats und Francis Lees vielfach ausgezeichnetem God‘s Own County als krönendem Abschluss.19-07 // Queere Filmwoche in der Farbenfabrik // Below her MouthKanada 2017, Originalton mit UT, FSK 16 In Jasmines Leben läuft alles nach Plan: Sie hat einen Traumjob als Moderedakteurin, einen schicken Sportwagen und einen gut aussehenden Verlobten, der einfach alles für sie tut. Doch dann lernt sie eines Nachts in einem Club die androgyne Dallas kennen und alles wird anders. Zuerst entzieht sich Jasmine den eleganten, aber bestimmten Annäherungsversuchen der toughen jungen Frau. Doch dann bekommt sie Dallas, die so ganz anders ist als sie selbst, nicht mehr aus dem Kopf. Die beiden verfallen in eine hemmungslose Affäre. Als ihr Verlobter dahinterkommt, gerät Jasmines Leben aus den Fugen und sie muss sich eingestehen, wie viel ihr Dallas wirklich bedeutet.Trailer: www.youtube.com/watch?v=4WRzwMfdnwMBELOW HER MOUTH ist ein intimer wie ungezügelter Film über den einen Moment, der das ganze Leben verändern kann. Regisseurin April Mullen drehte ihren leidenschaftlichen Liebesfilm mit einer komplett weiblichen Filmcrew und konnte für die Hauptrollen das heiß begehrte schwedische Topmodel Erika Linder und die kanadische Tänzerin Natalie Krill gewinnen.---Bei gutem Wetter: Open AirEinlass: 21:00 // Filmstart bei ausreichender DunkelheitBei schlechtem Wetter: IndoorEinlass 21:00 // Filmstart ca um 21:30 Uhr----Tickets im Vorverkauf: 6,- zzgl. SystemgebührenAbendkasse: 8,-, ermäßigt 6,- (Schüler, Studenten, Frankfurt-Pass)---Alle Termine: www.facebook.com/pg/milchsackfabrik/events/MI 18-07 // QueercoreDO 19-07 // Below her MouthFR 20-07 // Beach RatsSA 21-07 // God´s own Country