• Rolf Escher - Gezeichnete Stille - Zeichnungen und Druckgraphik

  • Fr, 07.09.2018 ab 18:00 Uhr
  • H. W. Fichter Kunsthandel
    Arndtstr. 49
    60325 Frankfurt
Rolf Escher - Gezeichnete Stille - Zeichnungen und Druckgraphik - H. W. Fichter Kunsthandel - Frankfurt am Main

Lange dunkle Korridore, ehrwürdige Bibliothekssäle, verlassene Kaffeehäuser — als Künstler eines modernen Realismus weiß Rolf Escher (* 1936) die morbide Schönheit verlassener Orte einzufangen. In den magischen Bildwelten Eschers sucht der Betrachter vergeblich nach menschlichem Bildpersonal. Stattdessen sind es die durchgesessenen Stühle, zerlesenen Zeitungen oder abgenutzten Koffer, die an Charakter gewinnen und von einer vergangenen Zeit zu sprechen vermögen. Gezeigt werden Zeichnungen und Druckgraphiken des Künstlers.