• GrenzenLOS gedacht 1.0

  • Sa, 13.10.2018 ab 12:30 Uhr
  • Cafee Koz
    Mertonstrasse 26-28
    60325 Frankfurt
GrenzenLOS gedacht 1.0 - Cafee Koz - Frankfurt am Main

grenzenLOS gedacht 1.0präsentiert von Black Bembel BlockAnlässlich der aktuellen politischen Lage, verbunden mit der #FBM2018, die weiterhin altbekannten und neuen rechts-populistischen Verlagen Raum zur Verbreitung von menschen-verachtenden Gedankengut bietet, weil Geschichte sich nicht wiederholen darf, sowie als deutliches Zeichen FÜR VIELFALT & GEGEN HASS, veranstalten wir erstmalig das Festival mit dem Namen #grenzenLOSgedacht 1.0. Und soviel sei schon einmal verraten: Auf euch wartet ein kleines, aber sehr feines, bunt gewürfeltes Festival FÜR FRIEDEN, SOLIDARITÄT & MENSCHENRECHTE von und, aber nicht nur, für Frankfurter. :-)Ein Tag, vollgepackt mit spannenden Vorträgen, Lesungen, großartiger Performance, Live-Musik, abwechslungsreichem Rahmenprogramm, leckerem Essen & Trinken. Dabei unterstützt ihr zudem engagierte Initiativen, Organisationen und mehr. Solidarität uff hessisch!---Veranstaltung & Programm:GRENZENLOS GEDACHT 1.0SAMSTAG, den 13.10.2018, Einlass: 12.00 Uhr / Beginn: 12.30 UhrCafee Koz, #Frankfurt #BockenheimSoli-Beitrag: 5,- Euro Alle Spenden kommen gemeinnützige Organisationen und Initiativen u.a. der #Seenotrettung und #Gegenbuchmasse zu Gute.LESUNGEN & VORTRÄGE ab 13 Uhr'Ich kann immer noch nicht Paddeln & weitere Tourgeschichten'Paul Dorzewski (Abenteurer & Autor aus Berlin, ehem. Mitglied von 'Zaunpfahl') liest aus seinem Buch „Ich kann immer noch nicht Paddeln...“ und wo Knallkopf drauf steht ist auch Knallkopf drin: Hier finden sie k(ein) Ratgeber für mutige Kanu-Urlauber. Hier steht drin, wie man es nicht machen sollte. Unterhaltsame Geschichten für Winterabende im Bett oder für arm-schwache Tagträumer... Schmunzeln garantiert'Nachbeben: Chile zwischen Pinochet und Zukunft'Boris Schöppner (1968, studierte Politik, Journalist & Fotograf) liest aus seinem Buch „Nachbeben: Chile zwischen Pinochet und Zukunft“ (2008) und wird ein paar Geschichten rund um die Konzertfotografie erzählen. 2012 hat er zudem einen Dokumentarfilm über den Kölner Antifaschisten Johann Holler gedreht und 2010 das Buch „Patagonien rebelde“ des argentinischen Historikers Osvalde Bayer ins Deutsche übersetzt.'Retten statt Reden'Ehrengast / Thema Seenotrettung *PERFORMANCE ab 16 UhrArne und die Strümpfe Mit „Arne und die Strümpfe“ haben Die Traktor ein Punk-Musical für Groß und Klein veröffentlicht. Zwischen den Punkrock Songs wird eine fortlaufende Geschichte im klassischen Märchenstil erzählt.https://www.facebook.com/diestruempfe/LIVE KONZERTE ab 18 UhrRevolte Tanzbein Balkan Ska aus Frankfurt am Mainhttps://www.facebook.com/revoltetanzbein/The Dislikes Punk 'n Roll aus Frankfurt am Mainhttps://www.facebook.com/The-Dislikes-176456349056310/From 7to7Acoustic Kitchen Sound aus Frankfurt am Mainhttp://www.from7to7.de/band/https://www.facebook.com/From7to7/Roskønig Singer-/Songwriter aus Wächtersbachhttps://www.facebook.com/Roskoenig/RAHMENPROGRAMM ab 12.30 Uhr"Solidarität uff hessisch“ InfoständeVielfalt ist Hessen! Unter dem Motto „Solidarität uff hessisch“ findet ihr eine Vielzahl von Merchandising, sowie jede Menge an Informationen zu Aktionen und Tätigkeiten von und für gemeinnützigen Vereinen, Organisationen, Initiativen aus Hessen und natürlich auch über alle Grenzen hinaus...Des Weiteren (noch in Planung): * Kunst mit Konserven (Spendenaktion nach NY Vorbild)* Foto-Ausstellung* Food Truck (vegan)* Kaffee & Kuchen * Verlosung, Photobox uvm.KOOPERATIONEN GegenBuchMasseIn Hessen sagt man GUDE - Refugees WelcomeDachbodenpiratenGUDES[ACHTUNG: Aus organisatorischen Gründen findet das Festival leider nur am Samstag, den 13.10.2018, im Cafe KOZ ganztägig (ab 12 Uhr) statt.]#wirsindmehr #solidarität #uffhessisch #fckafd #nonazis #nohatespeech #unitedwestand #grenzenlos #gedacht #noh8 #weareallequal***Änderungen in der Programmgestaltung etc. sind uns vorbehalten, werden jedoch zeitnah bekannt gegeben.