• Podium konkret: Künstlerische Digitalisierung

  • Di, 09.07.2019 ab 19:30 Uhr
  • Frankfurt LAB
    Schmidtstraße 12
    60326 Frankfurt
Podium konkret: Künstlerische Digitalisierung - Frankfurt LAB - Frankfurt am Main

Künstlerische Digitalisierung: Eine Bereicherung für die Bühne?Die Gesprächssreihe „Podium konkret“ des Masterstudiengangs Theater- und Orchestermanagement (TheO) der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen im Theater und Orchester. In zwei Abendveranstaltungen diskutieren Gäste aus der Darstellenden Kunst und der Musik über aktuelle Themen, Herausforderungen und zukünftige Potentiale der deutschen Theater- und Orchesterlandschaft – in diesem Jahr im Hinblick auf den digitalen Wandel. Die Digitalisierung hat unsere Umwelt maßgeblich verändert und wird unsere Zukunft weiterhin prägen. Auch im Theater halten diese Entwicklungen immer mehr Einzug und werden doch noch oft ignoriert oder die Möglichkeiten nicht in vollem Maß ausgeschöpft. Welche Chancen bietet die Modernisierung durch digitale Technologien als Reaktion auf sich verändernde Rahmenbedingungen? Liegt die Zukunft der Schauspielerei in Robotern? Wie verändern sich die Arbeitsbedingungen? Ist es möglich die in den letzten Jahrzehnten verlorenen Zuschauer zurückzugewinnen? Oder geht das Theater als greifbares Analog-Erlebnis an der Digitalisierung zu Grunde?