• Mehmet Akbaş & Hani Mojtahedy - Die Grenzgänger

  • Fr, 25.09.2020 ab 20:00 Uhr
  • Das Internationale Theater
    Hanauer Landstraße 5-7 (Zoo-Passage)
    60314 Frankfurt
Mehmet Akbaş & Hani Mojtahedy - Die Grenzgänger - Das Internationale Theater - Frankfurt am Main

Tradition trifft Moderne, klassische Musik trifft Jazz, Osten trifft Westen!Kurdish Worldfusion / Middle Eastern Music – Musik aus Anatolien und Mesopotamien.Gesang. Mehmet AkbasGesang: Hani MojtahedyCello: Beate WolffKlavier: Utku YuttaşMit Grenzen kennen sie sich aus. Seit Jahren arbeiten sie sich daran ab: sowohl Hani Mojtahedy als auch Mehmet Akbaş, setzen sich an ihren Musikabenden mit Grenzgebieten auseinander. Sie schauen dabei genau hin, wenn Tradition auf die Moderne stößt, die Klassik auf den Jazz, der Osten auf den Westen, das kurdische Hirtenlied auf das opernhafte Belcanto – ihre Darbietungen und Improvisationen verbinden unterschiedliche Musiksprachen miteinander, so wie Brücken gegenüberliegende Flussufer. Sowohl die aus dem Iran stammende kurdische Sängerin Hani Mojtahedy, als auch der Kölner Mehmet Akbaş stehen somit dem Gefühl des Eingegrenzt-Seins entgegen. Und machen Lust auf mehr Freiheit.