• Forró mit Geraldinho Lins

  • Fr, 25.01.2019 ab 20:00 Uhr
  • Berliner Keller
    Schützenstraße 10
    60311 Frankfurt
Forró mit Geraldinho Lins - Berliner Keller - Frankfurt am Main

Geraldinho Lins – König des ForróAnders als man außerhalb Brasiliens denkt, ist der Samba nicht die dominierende Musikrichtung des Landes. Denn das ist zweifelsfrei der Forró, die volksnahe Tanzmusik, die der Seele der ländlichen und kleinstädtischen Bevölkerung entspricht. Die vielen Landflüchtlinge nahmen sie auch in die Metropolen mit, so dass Forró heute in allen Regionen Brasiliens präsent ist und überall von immer neuen Musikern gespielt wird. Geraldinho Lins ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Musiker des Forró. Er stammt aus dem Bundesstaat Pernambuco, der Wiege des Forró , der bis heute als dessen Zentrum gilt. Geraldinho Lins hat mehr als 200 eigene Stücke geschrieben,in allen populären Tanzgattungen des Nordostens: xote, baião, caboclinho, frevo. deshalb auch sein Spitznamae „ Poeta „Auch in Europa wird Forró immer bekannter und beliebter, so dass Lins inzwischen regelmäßig Tourneen in mehreren Ländern absolviert.