• Refugees Soliparty

  • Sa, 19.09.2015 ab 22:00 Uhr
  • ArTik Freiburg
    Haslacher Str. 43
    79115 Freiburg
Refugees Soliparty - ArTik Freiburg - Freiburg

Line Up: Chris Milla (Questo?/Comstylz Rec.) - Birthday-Set Saibot (Galama/B.A.M.Rec.) Sulux (Galama Rec.) Nedox (B.A.M.Rec.) Der gammlige Wodkajoe (SaustallCrew) Corin (ThirdEar)

Eine riesige Welle der Unterstützung und Solidarität ist in den letzten Wochen zu beobachten, wir freuen uns sehr über die vielen engagierten Menschen, die uns und all die anderen Organisationen und Vereinen bei der Flüchtlingshilfe unterstützen.

Uns ist es wichtig, dass sich die Menschen bei uns in Freiburg willkommen fühlen, alle haben vor und während ihrer Flucht großes Leid erfahren müssen.

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf hat sich ein Netzwerk gebildet, das sich aktiv für Flüchtlinge einsetzt und hilft wo es nötig ist. So wurden jetzt spontan alle Kräfte gebündelt und in Zusammenarbeit mit "Kein Mensch ist illegal”, "ArTik e.V“, “Tecstage”, "Stümple" und anderen Sponsoren, sowie zahlreichen Ehrenamtlichen eine große Refugees Soliparty möglich gemacht. Im Namen von "Kein Mensch ist illegal" bedanken wir uns bei den Organisatoren Sigune Hartmann (Gune Si) und Corin Fischer.

Diese wird am Samstag den 19.9.2015 ab 22 Uhr in den Räumlichkeiten des „ArTik“ stattfinden.

Als Gäste begrüßen wir in der Bar Chris Milla mit einem Geburtstags-Set und Support von Dj Corin. Den „Grand Palais“ werden Sulux, Saibot, Nedox und Der gammlige Wodkajoe von SaustallCrew, Galama und B.A.M. Records bespielen. Auf beiden Floors werden wir bestens mit elektronischer Tanzmusik unterhalten! Für einen besonderen Augenschmaus sorgt das Künstlerkollektiv “Third Ear”.

Alle Dj´s, das Dekoteam und die Helfer verzichten zu Gunsten der Flüchtlinge auf ihre Gage. Die kompletten Eintrittsgelder und Garderobeneinnahmen werden an das Netzwerk “Kein Mensch ist illegal" gespendet und kommen der Flüchtlingshilfe zu gute,

Solidarität rockt!