• One Night around Depeche Mode and back

  • Fr, 19.10.2018 ab 22:00 Uhr
  • Passage 46
    Bertoldstraße 46
    79098 Freiburg im Breisgau
One Night around Depeche Mode and back - Passage 46 - Freiburg

Unter dem Motto „One Night around Depeche Mode and back“ stieg die Freiburger Depeche Mode Night vor mehr als 12 Jahren als dunkler Stern am hiesigen Nachthimmel auf. Seither war sie in vielen verschiedenen Clubs der Stadt zu Gast. Mal waren es einmalige Affären, mal waren es regelmäßigere Romanzen. Jetzt freuen wir uns, in der Passage 46 ein neues Zuhause gefunden zu haben. Das dortige 80er Jahre Neon-Ghettoblaster Interieur-Design sowie die Nähe und Zugehörigkeit zum Theater Freiburg kleiden unsere Party in das passende retro-schicke Outfit, das sie braucht. Die Excitements der Musik von Depeche Mode liegen jedoch im Verborgenen. Vielleicht erklärt sich dadurch ihr anhaltender Erfolg in einer sich immer schneller drehenden Welt. Wer einmal auf einem DM-Konzert erlebt hat, wie sich ein paar zigtausend Menschen in einen kollektiven Rauschzustand singen, klatschen und tanzen, wird dieses High immer wieder jagen.Dies mag ein Grund sein, warum hierzulande in jeder größeren Stadt solche Party stattfinden. Hier bekommen Devotees und Neugierige das passende Methadon für ihre ausgehungerten Ohren. Da DJs nicht selten den Trick anwenden, durch ein paar Live-Versionen eine Art Konzertatmosphäre zu erzeugen, entsteht ein einmalige Illusion. Die Reise geht vom kalten Post-Punk über bunten New-Wave zum Industrial-Pop zum schmutzigen Glam-Rock-Gospel-Grunge und wieder zurück zur analogen Klangsynthese. Hier findet kein Abriss durch herkömmliches dionysisch-hedonistisches Abfeiern statt. Hier kommt die Ektase in Slow-Motion. Die Sounds sind analog und 80er-lastig, mal deep, dark & dirty, mal cheesy & naiv. Takte grooven in variierenden Tempi im Pendel zwischen 80, 101 und 130 Bpm. Pain and Suffering… for those who know. DJ Andi Lauscher spielt retrofuturistischen 80sWaveElektroPop von Platte und Festplatte. Support gibt’s von den zauberhaften Gold Guns Girls und ihren stromgitarrenorientierten Indie-Pop-Classics und frischen elektronischen Vinyls.Nicht verpassen!