• Peddl to ze Meddl

  • Fr, 10.05.2019 ab 19:00 Uhr
  • KTS
    Basler Straße 103
    79115 Freiburg im Breisgau
Peddl to ze Meddl - KTS - Freiburg

Am 10.05.2019 kann man sich auf ein energiegeladenes Programm in der KTS in Freiburg freuen. Die fünf Bands Orchid Machine, Hedvig, Pyrah, CREVAZ und Dr. Baer sorgen für ein abwechslungsreiches Programm von atmosphärischem Alternative Rock bis zu Progmetal. Kommt vorbei für billiges Bier, gute Laune und Mosh Pits!Einlass 19:30 Konzert 20:00PyrahFormed in 2013, Pyrah plays its progressive metal music like playing with food. Their music dares, explores, wanders but never turns back. After the release of their first album « Where Am I ? » in 2014, the band pursues to communicate through their new and old compositions. But always with this infuriated enthusiasm. The band is used to every kind of stage, playing more than 30 shows in France and Europe, both live or unplugged, opening for bands like Oprhaned Land, Eths, Silent Opera…CrevazCREVAZ ist eine Post-Hardcore/Alternative Formation mit weiblichem Gesang aus Freiburg. Die Musik ist durch ein stetiges Wechselspiel von Dynamik, harmonischerFarbvielfalt und der Liebe zum Detail gekennzeichnet. Gegründet im Oktober 2017, feiert die Band im April 2018 ihr Bühnendebüt im Schlachthof Lahr. Bisherige Highlights derBandgeschichte sind der Auftritt beim ZeltMusik-Festival in Freiburg sowie die SchoolJam-Tour 2019, bei der CREVAZ alsSpecial-Act unter anderem in Hamburg und Berlin gespielt hat.Dr. BærBesinnliches HeadbangenKontemplatives MoshenMeditatives AusrastenGeht nicht?Geht doch!Zumindest laut der Freiburger Metal Band Dr. Baer. Diese vereinen die agressive Energie und technische Rafinesse des Progressive Metal mit Elementen aus Bluesrock, Weltmusik und weiteren Stilistiken, die man in diesem Zusammenhang eher nicht erwarten würde. Was dabei entsteht bezeichnet die Band selbst liebevoll als " Brutal Ethno Prog " und klingt, wenn man denn unbedingt einen Vergleich ziehen möchte, irgendwie nach dem außerehelichen Kind von Meshuggah, Tool und Ravi Shankar.Oder so ähnlich.Orchid MachineDie Maschine rattert und knattert, pfeift aus dem letzten Loch.Übersät ist sie von Augen aus Rost, in deren Tiefe man organisches Gewebeerblicken kann. Im Kern versucht seit Langem eine pflanzliche Lebensform dasRuder an sich zu reißen. Die Zeit zwingt Beide in eine gemeinsame Existenz,verklumpt sie zu einem Wesen, das ein Dasein im ständigen Kampf mit sich selbstführt: ORCHID MACHINEHedvigNachdem die zwei Brüder Raffaello (Schlagzeug) und Jacopo (Lead Gitarre und Gesang) seit 13 Jahren von Rock, Punk bis zu Metal zusammen gespielt haben, haben sie schließlich Ende 2018/Anfang 2019 in Freiburg Kurt (Rythm Gitarre) und Sebastian (Bass) getroffen um den von Thrash, Heavy, Folk und Death Metal beeinflussten Songs neuen Schwung zu geben. Mit schnellen Präzionsriffs und epischen Melodien lässt Hedvig die Erde beben und die Wände wackeln !