• Lower Synth Department + Nachtanalyse + hansen_windisch – Aftershow: DJane Gummi Twist

  • Sa, 17.05.2014 ab 21:00 Uhr
  • Slow Club Freiburg
    Haslacher Straße 25
    79115 Freiburg
Lower Synth Department + Nachtanalyse + hansen_windisch – Aftershow: DJane Gummi Twist - Slow Club Freiburg - Freiburg

Lower Synth Dept. wurde 2010 gegründet und besteht aus den beiden Bandmitgliedern Sebastian Hartwig (Gesang, Synth, Elektronik) und Kyoung-Hi Roho (Gesang, Synth, E-Bass). Nach zahlreichen Compilation-Beiträgen veröffentlichte die Band 2012 ihr Debüt-Album “Plaster Mould” auf dem renommierten deutschen Indie-Musiklabel genetic music. Seitdem erfolgen kontinuierlich weitere Compilation-Beiträge und Konzerte.

Die Musik von Lower Synth Dept. ist stark beeinflusst von der experimentellen elektronischen Musik, wie sie vor allem in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren von Bands wie The Future/The Human League, Vice Versa, Cabaret Voltaire, Colin Potter, John Bender u. a. veröffentlicht wurde. Doch obwohl die Band sorgsam um einen analogen Aufbau und minimalistischen Klang bemüht ist, finden auch moderne digitale Produktionsverfahren Anwendung, so daß Lower Synth Dept.s Musik letztlich am besten als post-minimalelektronisch zu beschreiben ist.

WWW.FACEBOOK.COM/PAGES/LOWER-SYNTH-DEPARTMENT/143123642372556

NACHTANALYSE sind aktuell auf Tour mit Welle Erdball.

HANSEN_WINDISCH is an electronic duo from leipzig, germany. early seventies krautrock meets wave, postpunk, psychedelic anddancefloor…

Aftershow: DJane Gummi Twist Minimal Wave, Oldschool EBM, Post-Punk, Cold Wave, 80s, Gotik Rock, NDW