• Flavia Coelho - Mundo Meu Tour 2015 - Bossa / Reggae / Raggamuffin / Pop

  • Di, 27.01.2015 ab 20:00 Uhr
  • Jazzhaus Freiburg
    Schnewlinstr. 1
    79098 Freiburg im Breisgau
Flavia Coelho - Mundo Meu Tour 2015 - Bossa / Reggae / Raggamuffin / Pop - Jazzhaus Freiburg - Freiburg

Das neue Album "Mundo Meu" feat. Patrice, Tony Allen, Fixi & l'Ultra Bal, Speech (Arrested Development). Out Now!“Da paart sich ein Reggae-Rhythmus mit Samba, afrikanische Anklänge treffen auf die elektronischen Sounds des Keyboards, und immer wieder spielt der Bossa eine gewichtige Rolle. Diese heiße Mischung präsentierte Falvia Coelho im Rosenfelspark mit einem Freudenfeuer an Energie und Lebenslust. Lässige Grooves mit Bass-Sounds, die in den Magen fuhren, trafen auf berührende Melodien, expressive Soundgemälde von Keyboarder Victor Vagh kontrastierten wunderbar mit Sebastian Lunghis virtuosen, folk-orientierten Soli an der akustischen Gitarre. Perfekt getimte Breaks ließen einen den Atem anhalten, um sogleich wieder in lateinamerikanische Partyrhythmen zurückzufinden. Flavia Coelho gab ein begeisterndes und mitreißendes Konzert, für das sie jede Menge Applaus erhielt, und ohne Zugabe ließ das Publikum sie nicht von der Bühne.” - BADISCHE ZEITUNGFLAVIA COELHO erfindet neue Klangstrukturen, die auf der brasilianischen Musikkultur aufbauen.Seitdem sie in Paris lebt, findet FLAVIA COELHO, dass „alles brasilianisch klingt“. Genauso fühlt es sich auch an, wenn man "Mundo Meu", ihr neues Album, hört. Darin entfaltet sie ihr inneres Gefühlsleben wie einen riesigen bunten Stadtplan. Ihr Flow klingt darin wie urbaner Baile Funk, ihre vom Vater geerbte Repente wird zum Afrobeat, der Forró und Samba erklingt in vielfältigen Tönen und der Hip-Hop knüpft an die Wurzeln der afrikanischen Musik im Milieu der Kanak an, der Bolero verbindet sich in einer Neuinterpretation mit dem Ragga, und die Musik Osteuropas geht in tropische Klänge über, um einen Bezug zur jamaikanischen Musik herzustellen.www.flaviacoelhomusic.comwww.facebook.com/flaviacoelho.officiel