• Axel Veiel, Europäische Einsichten un (Un-)Einigkeit.

  • Do, 23.05.2019 ab 20:00 Uhr
  • Humboldtsaal Freiburg
    Freiburger Hof
    79098 Freiburg im Breisgau
Axel Veiel, Europäische Einsichten un (Un-)Einigkeit. - Humboldtsaal Freiburg - Freiburg

Axel Veiel, Europäische Einsichten und (Un-)Einigkeit. Macron und Merkels Europapolitik(en): Stottert der deutsch-französische Motor?Vortrag im Rahmen der Reihe "Korrespondenten-Talk. Europäische Einigkeit oder nationale Egoismen?" Brexit, Migration, Schuldenstaaten, Erweiterungs- und Haushaltsstreit - im Jahr der Europawahl steht die Europäische Union vor großen Schwierigkeiten. Die Versprechen von Demokratie, Wohlstand und Sicherheit sehen viele nicht eingelöst, während andererseits die Zahl derer zunimmt, die in der europäischen Integration die beste Antwort auf die Krisen unserer Zeit sehen.Wird der 26. Mai 2019 zum Schicksalsdatum für die Zukunft der EU? Die Angst wächst, dass Wahlsiege der Populisten und Nationalisten der europäischen Idee den letzten Lebenshauch nehmen.Die Korrespondenten der Badischen Zeitung in Brüssel, Warschau, Rom und Paris sind eingeladen, die Stimmungslage und die politischen Vorgänge aus den Ländern, von denen sie täglich berichten, zu kommentieren und zu analysieren. Eines wird dabei ganz sicher deutlich werden. Die Chance und Herausforderung für Europa liegen in seiner Vielfalt. Axel Veiel (Stuttgart/Paris) ist Jahrgang 1953 und fand nach dem Jurastudium und einer Promotion über lateinamerikanische Rechtsphilosophie den Weg in den Journalismus. Veiel berichtete von 1996 bis 2004 aus Madrid als Korrespondent für die Stuttgarter Zeitung über Spanien, Portugal und den Maghreb. Von 2004 bis 2018 war er Paris-Korrespondent der Badischen Zeitung. Seit diesem Jahr genießt er seinen Ruhestand in Baden-Württemberg. Der Abend mit Axel Veiel, ehemaliger Frankreich-Korrespondent der Badischen Zeitung, wird der vierte Abend der Reihe "Korrespondententalk" sein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Badischen Zeitung und der Landeszentrale für politische Bildung - Außenstelle Freiburg statt.