• Birte Hennig: Baumholder/October - Eine Deutsch-Amerikanische Spurensuche Diesseits und Jensseits des Atlantiks

  • Do, 23.06.2016 ab 19:00 Uhr
  • Carl-Schurz-Haus/Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI) Freiburg e.V.
    Eisenbahnstraße 58-62
    79098 Freiburg im Breisgau
Birte Hennig: Baumholder/October - Eine Deutsch-Amerikanische Spurensuche Diesseits und Jensseits des Atlantiks - Carl-Schurz-Haus/Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI) Freiburg e.V. - Freiburg

Die Fotografin Birte Hennig befasst sich in ihrerkünstlerischen Arbeit wiederholt mit dem Dazwischen,mit Differenzen, Gleichzeitigkeiten und Übergängen,die sich nur schwer greifen und beschreiben lassen. Inihrer Arbeit Baumholder spürt sie den wechselseitigenAssimilationsprozessen am amerikanischen Garnisonsstandortnach und zeigt auf, wie sich die Bedürfnisse undder Lebensstil der dort stationierten US-Soldaten in dieOberfläche der Kleinstadt einschrieben. October fungiertals spielerische Umkehrung dieser Arbeit, für die sichHennig auf dreimonatige Spurensuche in die USA begab.Wie gelingt es Personen, sich in einem neuen kulturellenUmfeld zu orientieren und ein stimmiges Bild ihres eigenenLebensentwurfs zu entwickeln?Die Exponate bieten zum Teil aufschlussreiche Einblicke,zum Teil verwirrende Vexierbilder von kulturellerAnpassung bis hin zu traditionslastigen Überhöhungendes Ursprungslandes, das es in der Ferne zu erinnern gilt.Die Künstlerin ist bei der Vernissage anwesend.