• Neoangin - Jim Avignon

  • Sa, 23.04.2016 ab 20:30 Uhr
  • Jos-Fritz-Café
    Wilhelmstr. 15/1
    79098 Freiburg im Breisgau
Neoangin - Jim Avignon - Jos-Fritz-Café - Freiburg

Über Jim Avignon müssen eigentlich nicht mehr so viele Worte verloren werden. Seit über 20 jahren ist er weltweit aktiv als Maler, Illustrator, Konzept- und Aktionskünstler.Und seit mehr als 10 Jahren auch als Musiker unter dem Alter Ego “Neoangin”:“Packed with Cartoonish characters and clever visual commentaries on Berlins gentrification” so beschrieb die New York Times ihren Lesern unlängst Avignons Kunst und nicht viel anders verhält es sich mit seiner Musik :seltsame Titel, trotzige Beats , eine schnell ansteckende melancholische Fröhlichkeit und die extragrosse Portion DIY Charme sind die Zutaten für den ganz besonderen Sound aus denen Avignon seine eigenartigen Songs über Staub, Pappkartons und unbezahlte Praktika zimmert .'Hug the Enemy' heißt die neue Platte von Neoangin und sie ist deutlich exaltierter geraten als der Vorgänger.“Ist das noch Ironie oder bereits höherer Klamauk” fragte die Berliner Zitty fasziniert angesichts solch eigenartigen Songtitel wie “ unfollow the leader” und “ happy hour at the hypnotist”. Um das herauszufinden sollte man sich wohl eines der Konzerte anschauen die vollmundig exzellente Unterhaltung jenseits aller bekannten Genres versprechen.Avignons Shows sind opulente Happenings – Sound, Bühnenbilder, Masken und absurde Einfälle - in zwei Minuten von Party zu Krise zu Euphorie zu Wahnsinn zu Trauer zu Ciao.Neoangin - bad fotoshopneoangin – bartlebyMiddle Class Hell (2010)View on www.youtube.com | Preview by Yahoo