• zwischen/miete mit Maren Kames

  • Di, 07.07.2020 ab 20:00 Uhr
  • Stadtgarten Freiburg
    79098 Freiburg im Breisgau
    79098 Freiburg im Breisgau
zwischen/miete mit Maren Kames - Stadtgarten Freiburg - Freiburg

Der Sommer ist da und schenkt uns eine Lyriklesung inklusive Sonnenuntergang und Sternenhimmel auf dem Heimweg. Bei lauen Temperaturen und mit luftigem Wohlfühlabstand wird der Freiburger Stadtgarten zu unserem grünen Freiluftwohnzimmer. Um diesen Sommerabend so unbeschwert wie möglich genießen zu können, beachtet bitte die HINWEISE unten. Maren Kames’ Langgedicht „Luna Luna“ (Secession, 2019) ist ein dunkler Text – rasant, rasend, atemlos. Zwischen Traum und Trauma entfalten sich Zeilen übers Verlieren und Verletzen. Über einen Krieg, der vielleicht nie stattfand und der doch in jeder Pore steckt. Darüber schwebt Luna als Fixpunkt für die Höhe der Sehnsucht: „in meinen gloriöseren tagen bin ich ziemlich / lunar gewesen / und wahnsinnig rastlos, / in den gliedern krachend u griffig, / im wipfel wild …“Die eindringliche „Beschwörung des Mondes als Collage von Sounds und Anspielungen“ hat die Jury des diesjährigen Leipziger Buchpreises auf ihre Shortlist gewählt. Wie schon Kames’ Debüt „Halb Taube Halb Pfau“ ist „Luna Luna“ ein verführerisches Buchkunstwerk: Weiße Buchstaben tanzen raffiniert orchestriert über schwarze Buchseiten – wie Sterne am Nachthimmel über dieser Sommerausgabe der „zwischen/miete“.HINWEISE Dieses Mal dürfen wir euch leider keine Kissen und Decken bereitstellen, bringt deshalb bitte euer eigenes Lieblingssitztextil mit. Es wird Bier geben und wenn jeder ein Flaschenöffnungsutensil mitbringt, dann haben wir weniger Desinfizierarbeit und tanzen euch nicht vor der Nase rum. Die Anzahl an Besucherinnen ist begrenzt, damit der Mindestabstand eingehalten werden kann. Bitte bringt eure Masken für das Ein- und Ausgehen mit, am Platz darf frei geatmet werden. Kommt gerne etwas früher, da ist das Bier am kältesten und es gibt weniger Stau am Eingang.Wir freuen uns auf eure Präsenz! Schreibt uns gerne, falls ihr Fragen habt. Einlass 19:45 Uhr, !! Beginn vorverlegt: 20 Uhr !! Ort: Stadtgarten Musikpavillon Eintritt: 5 Euro (inkl. Bier, nur Abendkasse)Foto © Mathias Bothor