• MOCKEMALÖR

  • Di, 21.04.2015 ab 21:00 Uhr
  • Jazz ohne Stress
    Waldseestr. 84
    79117 Freiburg im Breisgau
MOCKEMALÖR - Jazz ohne Stress - Freiburg

Ein experimentelles Theaterprojekt führt sie in Berlin zusammen. Vom dynamischen Spiel des Drummers Martin Bach angepeitscht, tanztMagdalena Ganter wild als Tschechische „Möwe“ über die Bühne, während Simon Steger das Treiben an Mischpult und Synthesizer intuitivperfekt ergänzt.Durch die Bereiche Schauspiel, Elektro und Klassik beeinflusst, entsteht ihr Stil.Um Magdalenas Stimme schmiegen sich sphärische Synthesizer. Es fusionieren theatralische Elemente mit sternklaren Kompositionen, die durch eigenartig anmutende Klangkonstrukte blinzeln.Hoch über dem Fundament ausgefeilter Signature-Beats thronen eingängige Akkordeon-Melodien. Tief unten geben analoge Bässe Anschub.Die Texte der Songs beziehen ohne Umschweife Stellung zum Alltagswahnsinn und den wohl gepflegten Oberflächlichkeiten unserer Konsum- und Leistungsgesellschaft und sind doch poetisch und sehnsuchtsvoll.Gemeinsam mit ihrem Wiener Wunschproduzenten, der für den Erfolg von BILDERBUCH – einer der derzeit hippsten Bands im deutschsprachigen Raum – verantwortlich ist, nehmen sie derzeit ihrneues Album mit dem Arbeitstitel “Dynamit” auf. Eine Einladung zu einem Konzert beim legendären ZMF Freiburg für diesen Sommer 2015 steht …All das lässt das Potenzial dieser Band erahnen und was erst passieren wird, wenn die Zündschnur vollends runtergebrannt ist…