• V44 | Kurt Weill Fest Dessau - Das ferne Lied

  • Fr, 13.03.2020 ab 20:00 Uhr
  • Kunstmuseum Moritzburg Halle - Saale
    Friedemann-Bach-Platz 5
    06108 Halle
V44 | Kurt Weill Fest Dessau - Das ferne Lied - Kunstmuseum Moritzburg Halle - Saale - Halle

DAS FERNE LIEDEin performatives Konzert von Dorisdean in schönen Kleiderndorisdean präsentiert ein Konzert mit Liedern von Kurt Weill und Hanns Eisler. Das Performance-Kollektiv freut sich auf das Kurt Weill Fest: „Wir bewegen uns an die Grenzen unseres Wissens, von fernen Liedern zu unseren eigenen Gedanken geführt. Wir gehen mit der Musik und unseren Stimmen an die Grenzen von Zeit, die Grenzen des Davor und des Danach. Vor dem Krieg, nach dem Mauerfall, vor dem was noch kommen mag.In schönen, festlichen Kleidern wollen wir mit unserem Publikum einen Abend voller Klang, Zerbrechlichkeit, Musik und Stille erleben. Und gemeinsam die Grenzen des Konzertes ausdehnen.“ dorisdean ist eine freie Performance-Kompanie aus NRW, die aus Performerinnen mit unterschiedlichen Körperlichkeiten besteht. Seit 2011 erarbeitet dorisdean Performances zu Fragen des menschlichen Zusammenlebens, der Kommunikation und des Unbehagens. Die Gruppe erschafft Wahrnehmungsverschiebungen bei den Zuschauerinnen und stellt sich selbst dabei zur Diskussion. Mittels interdisziplinärer Verfahren aus Musik, Tanz und Performance lotet dorisdean Verunsicherung und Achtsamkeit aus.Vor dem Konzert (19:00 Uhr) wird eine halbstündige Führung mit dem Museumsdirektor Thomas Bauer-Friedrich durch die Sonderausstellung „KARL LAGERFELD. FOTOGRAFIE . DIE RETROSPEKTIVE” angeboten. TICKET 8 €https://www.kunstmuseum-moritzburg.de/museum-ausstellungen/sonderausstellungen/karl-lagerfeld-fotografie/Die Konzertkarte berechtigt zum einmaligen ermäßigten Einlass während der Laufzeit der Sonderausstellung bis zum 23.08.2020.dorisdeanAnna Júlia AmaralChristopher BruckmannPhilipp HohmannMiriam MichelCharis NassPatrizia Kubanek