• Ausstellungseröffnung „Die Vernunft macht Urlaub“

  • Do, 20.06.2019 ab 18:30 Uhr
  • Grand Elysée Hamburg
    Rothenbaumchaussee 10
    20148 Hamburg
Ausstellungseröffnung „Die Vernunft macht Urlaub“ - Grand Elysée Hamburg - Hamburg

Die Ausstellungseröffnung „Die Vernunft macht Urlaub“ (Maxim Brandt, Günther Hauschildt, Svenja Maaß) findet am Donnerstag, den 20. Juni 2019, um 18.30 Uhr in der Galerie im Elysée, Rothenbaumchaussee 10, 20148 Hamburg statt.Drei norddeutsche Künstler verwandeln die Galerie im Elysée in eine Welt voller Illusion, Ideenreichtum und Widersprüche. Was zunächst als gegenständliche Realität erscheint, fordert im nächsten Schritt die Vorstellungskraft des Betrachters heraus. Die Hamburger Malerin Svenja Maaß fasziniert mit ihren Gemälden, deren surrealistische Motive mit technischer Perfektion ausgeführt sind. Der aufstrebende Berliner Maxim Brandt studierte an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. Seine farbstarken Kompositionen bewegen sich zwischen Fiktion und Klarsicht. Und der Hamburger Künstler Günther Hauschildt fügt altbekannte Motive detailgenau in unerwartete Szenerien ein. Zusammen zeigen die drei Künstler einen interessanten Auszug der zeitgenössischen surrealistischen Malerei.