• Mikhail Petrenko / Behzod Abduraimov

  • Mi, 16.09.2020 ab 19:30 Uhr
  • Elbphilharmonie Hamburg
    Platz der Deutschen Einheit 1
    20457 Hamburg
Mikhail Petrenko / Behzod Abduraimov - Elbphilharmonie Hamburg - Hamburg

Mit seinen herausragenden stimmlichen und darstellerischen Fähigkeiten zählt der Russe Mikhail Petrenko zu den gefragtesten Bässen unserer Zeit. In Wagner-Rollen eroberte er die großen Opernbühnen in Europa und den USA, doch auch dem Kunstlied fühlt er sich verbunden. Am Klavier begleitet ihn der usbekische Pianist Behzod Abduraimov, der regelmäßig mit Klangkörpern wie dem Los Angeles Philharmonic Orchestra und der Tschechischen Philharmonie auftritt. Gemeinsam präsentieren die beiden Künstler russische Lieder von Rachmaninow und Tschaikowsky.Anders als seine Klavierwerke sind Sergej Rachmaninows Lieder in Deutschland nahezu unbekannt. Sie basieren auf Gedichten von deutschen und russischen Schriftstellern, unter anderen Heinrich Heine und Alexander Puschkin. Auch Piotr Tschaikowsky komponierte um die 100 Lieder; ihnen liegen überwiegend Gedichte ukrainischer und russischer Autoren zugrunde, unter denen Tolstoi der bekannteste sein dürfte.