• RODRIGO Y GABRIELA

  • Fr, 21.11.2014 ab 19:00 Uhr
  • Grosse Freiheit 36
    Grosse Freiheit 36
    20359 Hamburg
RODRIGO Y GABRIELA - Grosse Freiheit 36 - Hamburg

Rodrigo Sanchez und Gabriela Quintero aus Mexiko sind wahre Meister an ihren Akustikgitarren. Wenn die beiden ihr von lateinamerikanischen Rhythmen befeuertes Spiel voller Jazz-, Metal-, Rock-, Flamenco- und Salsa-Einflüsse anschlagen, kann einem schon mal schwindelig werden. Dass die beiden sich dabei blind zu verstehen scheinen, liegt aber auch daran, dass sie schon seit über 15 Jahren gemeinsam auf der Bühne stehen. Mit dem aktuellen Album „9 Dead Alive“ kommt das Duo nun noch einmal für ein Konzert nach Hamburg. Jeder Song darauf ist eine Hommage an eine bereits verstorbene Persönlichkeit, deren Worte und Taten bis ins 21. Jahrhundert nachhallen. Wer nun das Wort „Totentanz“ denkt, der darf beruhigt sein: In Mexiko lässt man sich vom Tod nicht runterziehen. Im Gegenteil: Am Día de los Muertos, einem der wichtigsten Feiertage des Landes, kommen nach altmexikanischem Glauben die Toten aus dem Jenseits vorbei, um gemeinsam mit den Lebenden ein fröhliches Wiedersehen mit Musik, Tanz und gutem Essen zu feiern. Dank Rodrigo y Gabriela und ihrem mitreißenden „9 Dead Alive“ kann man nun auch in Hamburg erleben, wie es sich anfühlt, auf den Tod zu sch... – pardon zu tanzen.

Tickets gibt es für 28 Euro zzgl. Gebühren - Mehr Infos gibt es unter rodgab.com.