• URBAN JAZZ Festival #3 (Tag 1)

  • Fr, 14.02.2020 ab 19:30 Uhr
  • Birdland Hamburg
    Gärtnerstrasse 122
    20253 Hamburg
URBAN JAZZ Festival #3 (Tag 1) - Birdland Hamburg - Hamburg

Einlass: 19:30 UhrBeginn: 21:00 UhrORANGE LINE / HAGELSLAG QUARTETT / LEERIKIn der Tradition von Westcoast beeinflusster Groove-Musik, kombiniert Orange Line Fusion-Jazz mit R’n’B und Surf-Rock Elementen. Die Musik klingt, als würde man an einem sonnigen Nachmittag den Pacific Coast Highway hinunter Richtung Los Angeles fahren - fresh, clean, warm & modern. Ruben Roeh (g), Tim Steiner (b), Felix Waltz (keys), Christin Neddens (dr) // Hagelslag sind jung, hungrig, bunt und chrunchy und kredenzen uns eine Jazz-Funk-Soul-World-Hiphop-Mischung: John Winston Berta(Drums, Vocals), Akif Çolak(Gitarre), Valentin Kollenda(Bass) und Benjamin Stanko(Trompete) // Für ihre Songs holen sich Alexander Rink (Guit) und Hendrik Lensing Musiker aus verschiedensten Sparten ins Studio und auf die Bühne. Musikalisch setzen Leerik auf alles, wofür ihr Herz schlägt: Instrumentalstücke gepaart mit abstrakten Vocals. Elektronische und akustische Musik mit Einflüssen aus Jazz, Funk, HipHop und Weltmusik. Komplexe Kompositionen im Wechsel mit dynmischer Improvisation. Eine Verbindung aus Experimentellem mit eingängigen Melodien und Beats.